U18- Nationalmannschaften live im Stream

Magazin
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Der Nachwuchssommer geht in die nächste Runde und nach den beiden U20-Nationalmannschaften sind ab dieser Woche auch die jüngeren Jahrgänge des Deutschen Handballbundes im Einsatz. Die weibliche U18 startet am Dienstag in die Welt- und die männliche U18 am Donnerstag in die Europameisterschaft.

Ein Überblick:

WM-Auftakt der weiblichen U18 gegen Österreich

Die Mannschaft von Maik Nowak, Jugend-Bundestrainer weiblich, startet am morgigen Dienstag, 10 Uhr, in die Weltmeisterschaft im polnischen Kielce. Gegner wird im ersten Spiel Österreich sein, das nach der Absage von Brasilien in der vergangenen Woche in das Turnier gerutscht ist.

Es folgen weitere Gruppenspiele gegen Afrikameister Angola (Donnerstag, 9. August), die Slowakei (Freitag, 10. August), Gastgeber Polen (Sonntag, 12. August) sowie zum Vorrundenabschluss Rumänien (Montag, 13. August). Die vier besten Teams jeder der vier Vorrundengruppen qualifizieren sich für das Achtelfinale.

Die Spiele werden alle im Livestream unter dhb.de/u18wlive übertragen. Aktuelle Informationen finden Sie unter dhb.de/nationalteams/u18w. Ein aktuelles Mannschaftsbild der U18-Nationalmannschaft ist unter dhb.de/media verfügbar.

Die Vorrundenspiele im Überblick:

Dienstag, 7. August, 10 Uhr: Deutschland - Österreich
Donnerstag, 9. August, 20 Uhr: Angola – Deutschland
Freitag, 10. August, 16 Uhr: Deutschland - Slowakei
Sonntag, 12. August, 18 Uhr: Polen – Deutschland
Montag, 13. August, 20 Uhr: Deutschland – Rumänien


U18 männlich startet am Donnerstag gegen Russland in die EM

Zwei Tage nach der weiblichen U18-Nationalmannschaft startet auch die männliche U18 von Jugend-Bundestrainer Erik Wudtke in ihr Endturnier. Zum EM-Auftakt wartet am Donnerstag ab 18.30 Uhr Russland. Es folgen weitere Spiele gegen Ungarn (Freitag, 10. August) sowie Spanien (Sonntag, 12. August). Die beiden besten Teams jeder der vier Vorrundengruppen qualifizieren sich für eine der beiden Hauptrundengruppen.

Die Spiele der U18-EM im kroatischen Varazdin werden im Livestream der EHF via dhb.de/u18mlive übertragen. Aktuelle Informationen finden Sie unter dhb.de/nationalteams/u18m. Ein aktuelles Mannschaftsbild der U18-Nationalmannschaft ist unter dhb.de/media verfügbar.

Die Vorrundenspiele im Überblick:
Donnerstag, 9. August, 18.30 Uhr: Deutschland – Russland
Freitag, 10. August, 18.30 Uhr: Ungarn – Deutschland
Sonntag, 12. August, 18.30 Uhr: Deutschland – Spanien

Es fehlen Dir die Rechte Nachrichten zu senden.