SCM: Gold-Jannick und Silber-Christian

Foto: Lächler

Magazin
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Zwei SCM-Jungs holen zwei WM-Medaillen. Torhüter Jannick Green kommt mit Gold und Spielmacher Christian O´Sullivan mit der Silbermedaille zu unseren Grün-Roten zurück. Ein glänzender Erfolg. In Dänemark ist Handball-Party.

Ein ganzes Land feiert seine Weltmeister-Helden nach dem 31:22-Finalsieg gegen Norwegen gestern vor 15.000 Zuschauern in der heimischen Jyske Bank Boxen von Herning. Heute gibt es für die Weltmeister einen großen Empfang auf dem Rathausplatz in der Hauptstadt Kopenhagen. Im Dänen-Tor war Niklas Landin (THW Kiel) gestern ein Matchwinner mit 12 überragenden Paraden. Unser SCM-Keeper Jannick Green (s. Foto) durfte in den letzten vier Minuten (1 Parade) nach seiner Einwechslung die Wahnsinns-Atmosphäre zwischen den Pfosten genießen.

„In vielen Spielen war Niklas absolut umwerfend. Wenn ich zum Einsatz kam, habe ich mitgeholfen, glaube ich. Das Torwartspiel ist immer entscheidend. Es ist ein kleiner Kampf im Kampf. Aber wenn wir im Tor besser sind als der Gegner, haben wir einen großen Vorteil“ sagte Jannick Green zum Zusammenspiel mit Niklas Landin im kleinen Team. Sie kamen auf 127 Paraden in 10 WM-Spielen (Landin 84, Jannick 43) und eine Fangquote von 36 Prozent. Jannick feiert Gold, unser Kapitän Christian O´Sullivan kann stolz sein auf die Silbermedaille mit Norwegen.

Nach 2017 in Frankreich seine zweite Vize-Weltmeisterschaft in der Nationalmannschaftskarriere. Für Norwegen stand der Tempomacher im Nationalteam und beim SCM gestern im Endspiel 45 Minuten auf dem Spielfeld. Seine Statistik: 1 Fehlwurf, 3 Assists, 2 technische Fehler, 1 Block. Bei dieser WM war Christian O´Sullivan nur fünf Wochen nach seiner Knie-Arthroskopie schon wieder ein Aktivposten in Norwegens Team. Nach gut vier Wochen mit den Auswahlteams freuen sich die Nationalspieler auf ein paar freie Tage zum Abschalten.

Es fehlen Dir die Rechte Nachrichten zu senden.