Top Stories

(Foto: AWesA)

Oberliga HVN

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach einer schwierigen Saison in der Oberliga laufen die Vorbereitungen bei Hameln-Pyrmonts Handball-Primus auf Hochtouren – mit zwei neuen Gesichtern.

Foto: Uwe Serreck

Oberliga HVN

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Oberligist HV Barsinghausen hat die Personalplanungen für die kommende Saison abgeschlossen. Als sechsten und letzten Neuzugang stellten der Aufsteiger am Dienstag Jens Pallein (Mitte, mit Teammanager Julian Fräderman und Trainer Jürgen Löffler, rechts) vor.

Foto: Uwe Serreck

Oberliga HVN

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zum ersten Mal wird ab September mit Patryk Wiacek vom polnischen Erstligisten MKS Zaglebie Lubin ein ausländischer Spieler für den HV Barsinghausen auflaufen. Weil die Verpflichtung eines deutschen Torhüters scheiterte, nahm Teammanager Julian Frädermann im Februar Kontakt zu einem polnischen Spielervermittler auf.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Klemens Rohdich heißt ein weiterer Neuzugang bei den Oberligajungs der TG. Er war in den letzen Jahren u.a. aktiv für die mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen oder auch für den TSV Ost-Mosheim bzw. für die HSG Körle/Guxhagen.

(Foto: TuS)

Oberliga HVN

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Während die Mannschaft des TuS Vinnhorst sich jetzt schon seit einiger Zeit in der ersten Phase der Saisonvorbereitung befindet, freuen wir uns einen weiteren Neuzugang vorstellen zu dürfen.

Foto: Verein

Oberliga HVN

Bewertung: 2 / 5

Stern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Seit zwei Wochen läuft bereits die Vorbereitung des TuS Vinnhorst auf seine erste Oberligasaison. Es gilt die konditionellen Grundlagen zu legen und sich mit in neuen Formationen und Konstellationen einzuspielen. Bisher wird hart und konzentriert gearbeitet und auch spielerisch deutet sich schon einiges an, worauf man in der kommenden Saison gespannt sein darf.


Das gilt auch für einen weiteren Neuzugang, auf den sich die Vinnhorster Fans freuen dürfen:Tim Otto (21, Rückraum)

Wir freuen uns, Tim für unser Projekt zu gewinnen. Er kommt von den Handballfreunden aus Springe und war mit 134 Treffern einer der erfolgreichsten Torjäger der dritten Liga Nord. Das Handballspielen gelernt hat Tim beim Tuspo Bad Münder, ehe er in der E-Jugend zum VfL Hameln wechselte. 2016 wechselte der wurfgewaltige Rechtshänder dann in die dritte Liga nach Springe. Auch in der Deckung überzeugt der 1,91m große Hüne und stellt so eine große Verstärkung für das vinnhorster Team dar.

Herzlich Willkommen Tim!

Foto: Nei Cruz Portela mit Neuzugang Tim Otto

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Christian Caillat wird neuer Trainer beim Verbandsligisten TV Jahn Duderstadt. Der 44-jährige Franzose soll die Eichsfelder wieder zurück in die Oberliga führen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Oberliga-Absteiger TV Jahn Duderstadt präsentiert mit Matija Junakovic (24) vom kroatischen Zweitligisten RK Vodice und Tim Isermann (21) vom Landesliga-Aufsteiger HSG Rhumetal II zwei Neuzugänge.

(Foto: AWesA)

Oberliga HVN

Bewertung: 2 / 5

Stern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Ex-Bundesligaspieler des VfL Hameln, Marc Siegesmund (s. Foto), hat eine intensive Saison hinter sich. Neben dem Herren-Oberligisten MTV Großenheidorn, mit dem der Aufstieg in Liga drei geschafft wurde, trainierte Siegesmund parallel auch noch die A-Junioren der JSG Weserbergland.

Foto: Verein

Oberliga allgemein

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die ersten Trainingstage liegen hinter der neuformierten Mannschaft  von Dirk Wolf. Nach den ersten Athletik- und Ausdauereinheiten, hat  das hand.ball.herz.-Team auch bereits einige Annährungen an das runde  Sportgerät in der Waldsporthalle hinter sich gebracht.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der OHV Aurich muss sich um seinen Nachwuchs keine Sorgen machen. Für die kommende Saison hat der Verein 13 Jugendteams gemeldet. Fünf von ihnen haben sich für den überregionalen Spielbetrieb qualifiziert.

Foto: Verein

Oberliga allgemein

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Startschuss für die Vorbereitung auf die Spielzeit 2018/2019 ist beim Regionalligisten TV Korschenbroich am Montagabend gefallen. Das neuformierte Team von Dirk Wolf versammelte sich im Fitnessstudio „Medi Gym“ in den Asia-Thermen.

Foto: Joachim Hering

Oberliga allgemein

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Fünf Jahre lang trug Michel Mantsch das Trikot des TV Korschenbroich, nun kehrt der Rückraumspieler in die Waldsporthalle zurück. Allerdings in neuer Position: Mantsch wird den neuen TVK-Coach Dirk Wolf als Torwarttrainer unterstützen. Da Michel Mantsch zuletzt großes Verletzungspech hatte, muss er seine aktive Karriere beenden. Somit einigte sich der 25-Jährige vor wenigen Tagen mit der HSG Krefeld auf eine Vertragsauflösung.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am 2. Juli 2018 wird der VfL Fredenbeck mit der neu formierten Mannschaft mit Cheftrainer Florian Marotzke in die Vorbereitung für die Saison 2018/19 starten. Am 4. Juli 2018 wird sich bei einem Trainingskick gegen den Deinster SV im Fußball gemessen, mit anschließendem Fan-Grillen.

Foto: Verein

Oberliga allgemein

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Mannschaft des OHV Aurich für die kommende Saison ist zu 99 Prozent komplett. 13 Spieler umfasst der Kader. „Vielleicht erhöhen wir noch auf 14“, sagte Vereinsvorsitzender Ulrich Mittelstädt mit Blick auf offene Gespräche, ohne dabei ins Detail zu gehen. Mit Edgars Kuksa und Lukas Günsel stellte die Auricher Vereinsführung zwei Neuzugänge vor.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

In der Spielzeit 2018/2019 startet der TV Korschenbroich in der Nordrheinliga. Die Fans des TVK dürfen sich auf zahlreiche attraktive Duelle gegen Teams aus der Nachbarschaft freuen.

Foto: Verein

Oberliga allgemein

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der ehemalige und langjährige Bundesliga-Profi sowie A-Lizenzinhaber unterschreibt bei der TSG einen Vertrag für die kommende Spielzeit 18/19. Mit Stephan „Apollo" Just (39) gelingt es der TSG, einen sehr erfahrenen und richtig guten Typen nach Bielefeld zu holen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Tränen des Abstieges in die Regionalliga Nordrhein sind bei den Verantwortlichen und den Fans des TV Korschenbroich getrocknet, nun blickt man positiv in die Zukunft.

Ergebnisdienst Oberliga

Es finden keine Begegnungen statt.