Top Stories

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Es war eine würdige Kulisse. Etwa 300 Zuschauer, darunter ca. 50 mitgereiste aus Vinnhorst, wollten am Sonntag das absolute Spitzenspiel der Verbandsliga Niedersachsen sehen. Die Glück-Auf-Halle in Barsinghausen platzte aus allen Nähten beim Duell des TuS Vinnhorst gegen die Heimmannschaft des HVB.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Was war da nur in der Mitte der zweiten Halbzeit los? Die TG war 40 Minuten lang hervorragend im Spiel, lies sich nie abschütteln, kämpfte um jeden Ball und Zentimeter Hallenboden. Doch eine vermeintliche Vorteilssituation in Überzahl bescherte binnen zwei Minuten vier Gegentreffer und brachte kein eigenes Tor.

(Foto: Volker Klein)

Oberliga HVN

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

In der Oberliga hat die TSV Burgdorf auch das zweite Nachbarschaftsduell gegen den Lehrter SV für sich entscheiden können.

Foto: Uwe Serreck

Oberliga HVN

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Knapp 300 Zuschauer in der endlich mal wieder gut gefüllten Barsinghäuser Glück-Auf-Halle sahen vor allem nach der Pause  ein gutklassiges Spitzenspiel in der Verbandsliga gegen den TuS Vinnhorst.

(Foto: AWesA)

Oberliga HVN

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Talfahrt der Hamelner geht weiter. Nach der Niederlage gegen Abstiegskandidat Rosdorf-Grone unterlag der VfL nun auch der SG Börde Handball, die ebenfalls in unteren Tabellenregionen unterwegs ist.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Durch die letzte Niederlage rutschten die Rhumetaler auf Platz 9 der Tabelle (12:18 Punkte). Anstelle sich nach oben auf den achten oder siebten Tabellenplatz konzentrieren zu können, müssen die Nebenleute von Kapitän Bjarne Kreitz in der derzeitigen Situation eher einen Blick auf ihre Verfolger werfen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach übereinstimmenden Medienberichten wird Marcus Wuttke ab der kommenden Saison neuer Trainer beim abstiegsbedrohten Oberligisten HG Rosdorf-Grone.

(Foto: HF)

Oberliga HVN

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Die Handballfreunde Helmstedt Büddenstedt wurden am 28.02.2005 geründet.Der Verein besteht aus 2 Damen- und 2 Herrenmannschaften, 7 Jugendmannschaften und einer Ballgewöhnungsgruppe für die ganz kleinen zukünftigen Profis.

(Foto: TG)

Oberliga HVN

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die herbe Klatsche der letzten Woche ist aus den Köpfen der Spieler verbannt und das Team sinnt auf Wiedergutmachung vor den eigenen Fans. Keine leichte Aufgabe, denn die TG empfängt am Samstag Abend um 19:15 Uhr den Tabellenvierten vom MTV Vorsfelde.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach dem Unentschieden gegen Offenbach-Bürgel in eigener Halle und einem anschließend spielfreien Wochenende gab der TVK eine starke Vor-stellung in Gensungen und holte sich so den 6. Auswärtssieg der Saison. Die Kirchzeller fanden von Beginn an gut ins Spiel und übernahmen schnell

Foto: Uwe Serreck

Oberliga allgemein

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der HV Barsinghausen fiebert dem Gipfeltreffen der Verbandsliga Niedersachsen am Sonntag (16.45 Uhr) gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer TuS Vinnhorst entgegen. „Wir freuen uns wahnsinnig auf das Spiel“, bringt Trainer Jürgen Löffler die Stimmungslage auf den Punkt.

Foto: Verein

Oberliga allgemein

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gustav Rydergård wird neuer Jugendkoordinator und gleichzeitig Trainer der A-Jugend der TSG A-H Bielefeld. In Zusammenarbeit mit Jugendwart Martin Räber soll der gesamte Jugendbereich in Zukunft weiter ausgebaut werden. Damit unterstreicht „die neue TSG" ihre Ambitionen zum nachhal-tigen und professionellen Aufbau des Gesamtvereines.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach dem spielfreien Wochenende fährt der TV Kirchzell zum aktuellen Tabellensechsten nach Felsberg-Gensungen. Die Gastgeber sind alles andere als ein einfacher Gegner. Die Teams der ESG und des TVK haben sich zu 3. Liga- bzw. Regionalligazeiten in der Vergangenheit schon einige spannende Duelle geliefert.

(Foto: Stefan Luksch)

Oberliga allgemein

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Im neuen Jahr 2018 präsentiert sich Groß-Umstadt immer noch ungeschlagen und würde diese kleine Erfolgsserie gerne am Sonntag im Heimspiel gegen die Wetzlarer Bundesliga Reserve fortsetzen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Linkshänder Luca Sewing bleibt der TSG A-H Bielefeld erhalten und unterschreibt einen Vertrag für weitere zwei Jahre bis Sommer 2020. Binnen einer Woche ist dies nun die dritte Personalie für die kommende Saison 18/19. Der 2,02m große Linkshänder, der vor zwei Jahren von der TSG Harsewinkel

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nils Strathmeier bleibt der TSG A-H Bielefeld treu und verlängert seinen Vertrag um zwei Jahre bis 2020. Eigengewächs Nils Strathmeier bleibt auch in den beiden kommenden Spielzeiten der TSG treu und wird auf der rechten Außenbahn für Furore sorgen. Der 22-jährige Student unterschrieb einen

Foto: Uwe Serreck

Oberliga allgemein

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das Unangenehmste für Verbandsligist HV Barsinghausen dürfte die Anwurfzeit der Partie am Sonntag beim SV Altencelle sein. „13 Uhr, wenig Haftmittel, das ist nicht so leicht", sagt Trainer Jürgen Löffler. Obendrein hat der Tabellenvorletzte auch noch den Trainer gewechselt, was erfahrungsgemäß immer

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Den Verantwortlichen der TSG ist es frühzeitig gelungen, den Vertrag mit Julius Hinz um ein weiteres Jahr zu verlängern. Der Linksaußen unterschreibt einen Vertrag bis zum 30.06.2019 bei der TSG A-H Bielefeld.

Ergebnisdienst Oberliga

23.02.2018 20:00
Oberliga Niedersachsen, 18.Spieltag
  
HSG Schaumburg Nord - Lehrter SV 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 21.02.2018 06:22:03
Legende: ungespielt laufend gespielt