Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Dienstag starteten die Handballer des DRHV 06 mit dem Auftakttraining in die dritte Saison der 2.Handball-Bundesliga. In der Vorbereitungsphase werden die Biber an zwei Turnieren teilnehmen und zahlreiche Testspiele bestreiten.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Manchmal ist die Ausgangslage auch in einem seit einiger Zeit schon dramatischen Abstiegskampf ganz einfach: Gewinnt der TuS N-Lübbecke sein letztes Saisonspiel 2017/18 beim OWL-Derby in Lemgo (Anwurf in der Lipperlandhalle ist am Sonntag, 3. Juni, um 15 Uhr), dürfen die Ziercke-Schützlinge definitiv ab Ende August ein weiteres Jahr DKB Handball-Bundesliga spielen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Am Donnerstag wollen die "Zebras" den Erfolg gegen die Rhein-Neckar Löwen mit weiteren zwei Punkten veredeln: Zu Gast in der seit Wochen ausverkauften Sparkassen-Arena ist dann der Altmeister VfL Gummersbach, der in dieser Spielzeit einmal mehr schon für die ein oder andere Überraschung gesorgt hat.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Wer das Kunststück fertig bringt, sich zwei Drittel der Saison im Spitzenfeld der Liga zu halten, kann seine Fans zwangsläufig mit einer Reihe von Spitzenspielen beglücken. Am Samstag erwartet der Tabellenzweite SG BBM Bietigheim den Dritten ASV Hamm-Westfalen zum Showdown (19.30 Uhr, EgeTrans Arena).

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Auch diesmal gab es keine Punkte zum Ligaverbleib, dennoch zeigten die Eulen Ludwigshafen gegen den deutschen Handball-Rekordmeister THW Kiel in der zweiten Hälfte eine große Moral. Trotz des zeitweiligen Rückstand von zehn Toren erkämpften sie sich noch ein respektables Ergebnis und

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Seit 120 Tagen und 17 Spielen ist der SCM ungeschlagen. Wettbewerbsübergreifend in Bundesliga, DHB-Pokal und EHF-Cup."Klar, wir sind die Gejagten. Jeder will unsere Serie durchbrechen. Das verstehe ich absolut. An Gegners Stelle würde ich es genauso machen", sagt SCM-Trainer

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Der THW Kiel hat in der DKB Handball-Bundesliga einen souveränen Heim-Erfolg gefeiert: Mit 29:24 (15:12) bezwangen die "Zebras" den HC Erlangen. Vor 10.285 Zuschauern in der ausverkauften Sparkassen-Arena versäumten es die Kieler nach einer zwischenzeitlichen Acht-Tore-Führung, den sprichwörtlichen "Sack" früher zuzumachen.

Weitere Beiträge ...

Unterkategorien

Ergebnisdienst Oberliga

Es finden keine Begegnungen statt.