Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Uwe Serreck)

Der HV Barsinghausen ist mit dem 29:26 (16:14)-Sieg bei TSG Emmerthal nach der Ferienpause gut aus den Startlöchern gekommen und hat mit 8:2 Punkten seinen dritten Platz in der Verbandsliga untermauert. „Damit fühlen wir uns sehr wohl“, sagte Trainer Jürgen Löffler.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Uwe Serreck

Nach drei Wochen Pause fliegt beim HV Barsinghausen wieder der Ball. Am Sonntag (17 Uhr) holen die Deisterstädter die ursprünglich am 1. Oktober angesetzte Begegnung bei der TSG Emmerthal nach. In den Ferien wurde deshalb voll trainiert.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

In einem hochklassigen Oberliga Spiel haben die Sportfreunde am vergangenen Sonntag abend den Spitzenreiter vom Steinhuder Meer niedergerungen. Die Zuschauer in der Diekholzener Steinberghalle kamen diesmal voll auf ihre Kosten und sahen ein spannendes, am Ende sogar dramatisches Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bild: Volker Klein

Es war ein Wechselbad der Gefühle - mit dem besseren Ende für die Gäste. Obwohl die TSV Burgdorf III bis kurz vor der Pause alles unter Kontrolle hatte, hieß beim Abpfiff der Sieger HSG Nienburg.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Oberliga

20.10.2017 20:00
Oberliga Niedersachsen, 06.Spieltag
  
HSG Schaumburg Nord - HSG Nienburg 0 : 0
20.10.2017 20:15
Oberliga Niedersachsen, 06.Spieltag
  
VfL Hameln - Lehrter SV 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 19.10.2017 03:53:11
Legende: ungespielt laufend gespielt