Etliche Trainingseinheiten und zwei Testspiel-Siege

Oberliga HVN
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

rosenthal frank hameln frei awesaVfL Hamelns zweite Vorbereitungswoche endet mit Trainingslager. Torwart-Trainer Rosenthal: „Die Stimmung ist sehr gut“

 Am Wochenende floss der Schweiß beim Oberliga-Teams des VfL Hameln. Zum Abschluss der sehr intensiven ersten zwei Wochen der Vorbereitung fand das Trainingslager statt. Am Freitag-Abend besiegten die Hamelner im ersten Testspiel den Landesligisten ho-handball mit 20:18. Samstag absolvierten Höltje & Co. gemeinsam mit der ersten Damen des MTV Rohrsen den bereits zur Institution gewordenen Duathlon mit einem 11,2 Kilometer-Lauf und 1,5 Kilometer Schwimmen.

Der Rest des Tages wurde genutzt, um die Neuzugänge handballerisch zu integrieren, wobei auch hier die Athletik nicht zu kurz kam. Nach zwei weiteren Einheiten am Sonntag fand noch ein Spiel gegen den Landesligisten TSG Emmerthal statt, das mit 30:27 gewonnen wurde. „Es gab keine Verletzten und die Stimmung ist sehr gut, sodass wir positiv in die nächsten Aufgaben gehen“, blickt Hamelns Torwarttrainer Frank Rosenthal (s. Foto) voraus.

Quelle: AWesA (Foto: AWesA)

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Oberliga

Es finden keine Begegnungen statt.