Mikolajczyk neuer Trainer des TV Jahn Duderstadt

Oberliga-Archiv
Tools
Typography

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Artur Mikolajczyk (41) wird ab der Saison 2017/18 neuer Trainer des Oberligisten TV Jahn Duderstadt und damit Nachfolger von Thomas Brandes.

Das berichtet das Göttinger Tageblatt in seiner Donnerstagausgabe. Derzeit betreut der zukünftige Eichsfelder Coach noch den nordhessischen Landesligisten TSG Dittershausen.

Mikolajczyk hatte bis Mai 2015 die Oberligafrauen der HSG Plesse-Hardenberg trainiert und führte das Burgenteam ab 2008 von der Regionsoberliga in die Oberliga. ´Damit vollzieht ein zweiter von den drei Männer-Oberligisten aus dem Kreis Göttingen ab der kommenden Saison einen Trainerwechsel. Vor dem TV Jahn Duderstadt hatte bereits die HG Rosdorf-Grone seine Pläne veröffentlicht. Demnach wird dort der Franzose Christian Caillat (43) den derzeitigen Coach Gernot Weiss nach dreijähriger Amtszeit ablösen. Der ehemalige Erstliga-Spieler hatte zuvor die Frauen der nordhessischen SG Kirchhof in der 2. Liga und die Oberligamänner des TV Jahn Duderstadt trainiert- Beim Oberliga-Aufsteiger HSG Plesse-Hardenberg hatte Trainer Dietmar Böning-Grebe für ein weiteres Jahr zugesagt.

Ergebnisdienst Oberliga

Es finden keine Begegnungen statt.