Oberliga-Aufsteiger Söhre meldet erste Neuzugänge

(Foto: Sportfreunde Söhre)

Oberliga HVN
Tools
Typography

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Mit Alexander Thiel, Nils Wilken, Daniel Voss und Maximilian Kolditz haben sich die Sportfreunde Söhre bereits vier Neuzugänge geangelt, die sicherlich in der kommenden Oberliga-Saison das Team von Trainer Sven Lakenmacher nochmals verstärken werden.

Alexander Thiel hat in der B-und A-Jugend bereits bei den Sportfreunden gespielt. Der 19jährige kehrt nach einem Jahr aus Harsum zurück. Mit Nils Wilken, der bereits in der Spielzeit 2015/16 mit Doppelspielrecht für Söhre im Einsatz war, wird ein zusätzlicher Linkshänder dazu stoßen. Er ist 21 Jahre jung und kommt aus der 3.Liga von der HSG Burgwedel. Daniel Voss kommt vom ehemaligen Ligakonkurrenten HSG Rhumetal und wird in der kommenden Spielzeit das Söhrer Torhütergespann verstärken. Zusätzlich wird Maximilian Kolditz in der nächsten Saison das Trikot der Sportfreunde tragen. Der 26 jährige gelernte Linksaußen und Mittelspieler wurde beim SC Magdeburg ausgebildet und war zuletzt für die HF Springe in der 3.Liga Ost am Start. Er ist in der Oberliga sicher auf allen Positionen einsetzbar.

Foto (von links) Nils Wilken, Daniel Voß, Maximilian Kolditz, Alexander Thiel

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Oberliga

Es finden keine Begegnungen statt.