Erster Neuzugang bei Oberligist VfL Hameln

(Foto: AWesA)

Oberliga HVN
Tools
Typography

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Linkshänder Niklas Colusso kommt vom Verbandsliga-Aufsteiger Emmerthal. Manager Rosenthal: „Wird uns sehr weiterhelfen und noch variabler machen“

Oberligist VfL Hameln freut sich über seinen ersten Neuzugang für die Saison 2017/18. Niklas Colusso kommt von der A-Jugend der JSG Weserbergland beziehungsweise der ersten Herren aus Emmerthal, wo er zur Aufstiegsmannschaft in die Verbandsliga gehörte. Colusso ist als Linkshänder auf der Rechtsaußenposition zuhause. Dort wird er in Zukunft der Partner von Sebastian Maczka werden, der in der neuen Saison auch vermehrt Spielanteile im Rückraum bekommen soll.

„Niklas hat das letzte halbe Jahr schon regelmäßig mit der Mannschaft trainiert und wird somit keine großen Eingewöhnungsprobleme haben. Wir sind sehr dankbar, dass Niklas sich für die Herausforderung Oberliga beim VfL entschieden hat. Er wird uns sehr weiterhelfen und noch variabler machen“, so Hamelns Manager Frank Rosenthal. Dabei bedankt sich der VfL auch bei der TSG Emmerthal, die dem Spieler keine Steine in den Weg gelegt haben.

Foto: Manager Frank Rosenthal (li.) und Trainer Frank Huchzermeier (re.) mit Neuzugang Niklas Colusso (Mitte).

Kommentare   

Günther Langejahn
0 #1 Günther Langejahn 2017-07-04 09:31
:lol: Super, viel Erfolg
Dem Administrator melden

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Oberliga

Es finden keine Begegnungen statt.