Verbandsligist TSG Emmerthal bekommt neuen Trainer

(Foto: AWesA)

Oberliga HVN
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Diese Nachricht kommt durchaus überraschend: der niedersächsische Verbandsligist TSG Emmerthal bekommt zur kommenden Saison einen neuen Trainer. Wobei der Nachfolger von Christian Raddatz an der Emmer ein alles andere als Unbekannter ist.

Roland Schwörer (s. Foto), aktuell Übungsleiter bei der Sportvereinigung Alfeld in der Landesliga und einst Oberliga-Coach bei eben jener TSG, führt künftig Regie. „Christian hat in den letzten Jahren eine hervorragende Arbeit geleistet. Das wird er auch noch bis zum Saisonende machen. In den letzten fünf Jahren hat Christian das Team in die Verbandsliga geführt und den Verein damit wieder nach vorne gebracht. Mittlerweile belegen wir hier einen Mittelfeldplatz“, lobt Hendrik Lity.

„Ein Top-Typ“, wie der TSG-Manager unterstreicht – und sich zugleich auf Raddatz' Nachfolger freut, der aktuell nicht nur Alfelds Herren sondern auch die männliche B-Jugend der JSG Weserbergland trainiert. „Wir wollten mit dem Trainerwechsel neue Reizpunkte setzen und ein neues Kapitel aufmachen. Mit Roland haben wir damit einen guten und geeigneten Nachfolger gefunden. Er kennt die Strukturen aus dem Verein bereits sehr gut“, erläutert Lity, der sich zusammen mit den TSG-Verantwortlichen freut, dass Schwörer den Trainerjob bei den Grün-Weißen wieder übernehmen wird.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Oberliga

28.04.2018 17:00
Verbandsliga Niedersachsen, 24.Spieltag
  
HSG Oha - MTV Braunschweig II 0 : 0
28.04.2018 19:00
Verbandsliga Niedersachsen, 24.Spieltag
  
SV Altencelle - HSG Nienburg II 0 : 0
  
TUS Vinnhorst - VfB Fallersleben 0 : 0
28.04.2018 19:15
Verbandsliga Niedersachsen, 24.Spieltag
  
VfL Wittingen - MTV Geismar 0 : 0
28.04.2018 19:30
Oberliga Niedersachsen, 25.Spieltag
  
HSG Plesse-Hardenberg - MTV Großenheidorn 0 : 0
  
Lehrter SV - MTV Vorsfelde 0 : 0
  
TG Münden - TSV Burgdorf 3 0 : 0
  
HSG Schaumburg Nord - HSG Nienburg 0 : 0
  
SG Börde Handball - HG Rosdorf-Grone 0 : 0
  
VfL Hameln - TV Jahn Duderstadt 0 : 0
  
HF Helmstedt-Büddenstedt - SF Söhre 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 24.04.2018 03:08:23
Legende: ungespielt laufend gespielt