Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die HVB-Abwehr zeigte am Steinhuder ungewohnte Löcher, Foto: Uwe Serreck

Die kleine Siegesserie des HV Barsinghausen in der Handball-Oberliga wurde am Sonnabend mit der 29:36 (14:16)-Niederlage im Derby beim MTV Großenheidorn gestoppt. „Das Ergebnis war deutlich zu hoch. Aber für das, was wir aufbieten konnten, haben wir uns gut verkauft“, sagte Trainer Jürgen Löffler.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Uwe Serreck)

Sind für den HV Barsinghausen aller guten Dinge drei? Nach den Siegen gegen Duderstadt und Soltau wollen die Deisterstädter am Sonnabend (19 Uhr) im ewig jungen Derby beim MTV Großenheidorn den dritten Streich folgen lassen.

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: HSG)

War der Druck zu groß? Es schien so, als ob sich die TG Münden zuviel vorgenommen hatte. Laut Hallenheft wolle man einen hohen Sieg einfahren um die Tabellenführung wieder in die 3-Füsse-Stadt zu holen.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Oberliga

23.04.2017 17:00
Oberliga Niedersachsen, 27.Spieltag
  
Northeimer HC - HF Helmstedt-Büddenstedt 27 : 23
  
HSG Plesse-Hardenberg - TSV Burgdorf 3 31 : 28
Letzte Aktualisierung: 23.04.2017 23:44:56
Legende: ungespielt laufend gespielt