Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Eine bekannte Aufgabenstellung haben die Männer der HSG Rhumetal im Heimspiel gegen den TSV Wietzendorf. Gegen den Mitkonkurrenten müssen am Sonntag ab 17 Uhr unbedingt beide Punkte in der Burgberghalle bleiben, um im Abstiegskampf der Handball-Verbandsliga nicht wertvollen Boden zu verlieren.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Uwe Serreck)

Die Stimmung beim Training der Oberligahandballer des HV Barsinghausen am Dienstag war gut. Es wurde intensiv gearbeitet aber auch gelacht. „Im Moment macht es richtig Spaß", sagt Trainer Jürgen Löffler. Auch wenn natürlich die Punkte fehlen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: HSG Rhumetal

"Wir dürfen nicht vergessen, dass hier auch die Favoriten Hildesheim und Münden je nur mit einem Tor gewonnen haben. Fallersleben hat gar mit 5 verloren! Eyendorf kann immer ein Stolperstein sein", mahnte Trainer Heiligenstadt bereits in der Trainingswoche an.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Spieker

Nach dem Heimsieg am vergangenen Wochenende gegen Rosdorf ging es für die Northeimer nach Bovenden zum nächsten Derby gegen die HSG Plesse-Hardenberg.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Oberliga

Es finden keine Begegnungen statt.