Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

labitzke timo hvb frei uwe serreckDie letzten Sekunden der Partie beim VfL Hameln waren für Barsinghausens Trainer Jürgen Löffler und die Auswechselspieler eine Qual. Die Gäste vom Deister lagen mit 26:25 vorne und Hameln war im Angriff. Sieben Sekunden vor dem Abpfiff schmissen die Gastgeber den Ball ins Aus und wenig später kannte der Barsinghäuser Jubel keine Grenzen mehr.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

tsv burgdorf 2Am Samstag führt der dritte Oberligaspieltag die TSV Burgdorf III Herren nach Helmstedt. Bei den Handballfreunden Helmstedt-Büddenstedt wollen die Schützlinge von Andrius Stelmokas versuchen etwas Zählbares mitzunehmen. Allerdings ist dem Trainer bewusst, dass es nach der Heimpleite in der Vorwoche gegen die HSG Nienburg, zu einer Leistungssteigerung kommen muss:

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

strulik lucas hvb frei uwAuf den HV Barsinghausen wartet am Sonnabend (19.15 Uhr) im Derby beim VfL Hameln der nächste dicke Brocken. „Ich glaube nicht, dass die uns nochmal unterschätzen", glaubt Trainer Jürgen Löffler nicht am die Wiederholung des überraschenden Vorjahressieges.

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv

northeimer hcNach dem Remis zum Auftakt gegen Vorsfelde ging es heute zum ersten Auswärtsspiel zum HV Barsinghausen, jedoch ohne Trainer Carsten Barnkothe, der für den erkrankten Damen Co-Trainer Kai Strupeit eingesprungen ist.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Oberliga

Es finden keine Begegnungen statt.