Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

Auch in diesem Jahr findet der traditionsreiche f.a.n.-Cup in der Mainghauhalle Kleinostheim am letzten Juli Wochenende zum nun mehr 15. Mal statt. Hier feiern die Handballfreunde der Region vor Rundenstart wie gewohnt ein Sportfest, bei dem man Spitzensport und kulinarischen Genuss zu
verbinden weiß.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Der dreizehnte Spieler hat Klaus Weyerbrock, Sportlicher Leiter des TV Korschenbroich, seine Zusage für die kommende Spielzeit gegeben. Viktor Fütterer von den Rhein Vikings (HSG Neuss/Düsseldorf) geht in der Saison 2018/2019 für das hand.ball.herz.-Team auf Torejagd.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Die ersten Trainingstage liegen hinter der neuformierten Mannschaft  von Dirk Wolf. Nach den ersten Athletik- und Ausdauereinheiten, hat  das hand.ball.herz.-Team auch bereits einige Annährungen an das runde  Sportgerät in der Waldsporthalle hinter sich gebracht.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Autoteile Post AG bleibt auch in der Regionalliga Nordrhein Partner des TVK und verlängert sein Engagement um eine weitere Saison. Das Kor-schenbroicher Familienunternehmen, spezialisiert im B2B-Vertrieb von Automobilersatzteilen für überwiegend französische und italienische Fabrikate im Absatzgebiet Deutschland, Österreich und den Niederlanden setzt somit seine langjährige Partnerschaft mit dem TVK fort und wird weiterhin mit einem umfangreichen Werbepaket in der Waldsporthalle präsent sein.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der OHV Aurich muss sich um seinen Nachwuchs keine Sorgen machen. Für die kommende Saison hat der Verein 13 Jugendteams gemeldet. Fünf von ihnen haben sich für den überregionalen Spielbetrieb qualifiziert.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Joachim Hering

Fünf Jahre lang trug Michel Mantsch das Trikot des TV Korschenbroich, nun kehrt der Rückraumspieler in die Waldsporthalle zurück. Allerdings in neuer Position: Mantsch wird den neuen TVK-Coach Dirk Wolf als Torwarttrainer unterstützen. Da Michel Mantsch zuletzt großes Verletzungspech hatte, muss er seine aktive Karriere beenden. Somit einigte sich der 25-Jährige vor wenigen Tagen mit der HSG Krefeld auf eine Vertragsauflösung.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Oberliga

Es finden keine Begegnungen statt.