TV Kirchzell erwartet den TSV Vellmar

Oberliga allgemein
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Nach zwei erfolgreichen Auswärtsspielen hintereinander erwartet der TV Kirchzell jetzt den an Kassel angrenzenden Turn- und Sportverein aus Vellmar.

Die Gäste, die derzeit den 13. Tabellenplatz belegen, reisen mit einem neuen Trainerteam nach Amorbach. Der neue Coach Heiko Illian ist zweitliga-erfahren und wird versuchen dem TSV neue Impulse zu vermitteln. Die Gäste konnten in dieser Runde bisher nur ein Spiel für sich entscheiden und zwar am 1. Spieltag gegen die TSG Münster. Alle anderen Spiele musste man wohl auch auf Grund von einer nicht so guten Abwehrarbeit verloren geben. Beim letzten Spiel gegen die Bundesliga-Reserve von Wetzlar (Dutenhofen/Münchholzhausen II) haperte es aber dann im Angriff und man musste die Partie mit 22:28 gegen den Favoriten abgeben. Die weiteren Spiele gingen gegen Mannschaften aus dem vorderen Drittel der Tabelle verloren.

Der TVK wird also gut vorbereitet sein und das Spiel mit der entsprechenden Einstellung nicht auf die leichte Schulter nehmen. Trainer Andi Kunz hat seine Mannschaft während der Woche auf die Stärken und Schwächen des Gegners vorbereitet, um die Weichen in Richtung 2ter Heimsieg zu stellen. Trotz der beginnenden Faschingszeit hofft die Mannschaft um Kapitän Nico Polixenidis auf die zahlreiche Unterstützung ihrer Fans.

Anwurf zum Spiel ist am Samstag, 11.11.2017 um 19.30 Uhr in der Parzivalhalle in Amorbach

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Oberliga

25.11.2017 18:00
Oberliga Niedersachsen, 10.Spieltag
  
TV Jahn Duderstadt - Lehrter SV 0 : 0
25.11.2017 19:00
Verbandsliga Niedersachsen, 10.Spieltag
  
TUS Vinnhorst - MTV Geismar 0 : 0
Oberliga Niedersachsen, 10.Spieltag
  
MTV Großenheidorn - HSG Schaumburg Nord 0 : 0
25.11.2017 19:15
Oberliga Niedersachsen, 10.Spieltag
  
TG Münden - VfL Hameln 0 : 0
  
HSG Plesse-Hardenberg - TSV Burgdorf 3 0 : 0
Verbandsliga Niedersachsen, 10.Spieltag
  
VfL Wittingen - Eintracht Hildesheim 2 0 : 0
25.11.2017 19:30
Oberliga Niedersachsen, 10.Spieltag
  
HSG Nienburg - HF Helmstedt-Büddenstedt 0 : 0
  
MTV Vorsfelde - SG Börde Handball 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 23.11.2017 06:05:13
Legende: ungespielt laufend gespielt