Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Das war ein wahrhaftes Torfeuerwerk, das die Jungs in der Oerzetalhalle in Hermannsdorf abgefeuert haben. 43 Treffer, so viel wie in keinem TG-Spiel dieser Saison zuvor. Und dabei konnten sich fast alle Spieler in die Torschützenliste eintragen, auch Pascal Pfaffenbach steuerte sein erstes Pflichtspieltor zum Sieg bei. Ein Sieg, der in dieser Höhe mehr als in Ordnung geht.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am 26. Spieltag war die SG Börde Handball zu Gast in Burgdorf. Bereits im Hinspiel konnte sich die SG nach großem Kampf knapp mit 27:26 durchsetzen. Den Ein-Tore-Sieg konnten sie im Rückspiel wiederholen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach dem mit Micky Reiners im Februar für die neue Saison schon die Weichen auf der Trainerbank gestellt wurden und mit Sergej Braun vom TV Verl ein junger und talentierter Linkshänder verpflichtet werden konnte, dürfen sich jetzt die Anhänger der HSG Augustdorf/Hövelhof über die nächsten Neuzugänge freuen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit 31:25 (15:11) hat die HG Hamburg-Barmbek auch ihr zweites von fünf Auswärtsspielen in Folge beim HT Norderstedt gewonnen und ist erfolgreich in die erste von gleich zwei englischen Wochen gestartet! Die HGHB kam gut ins Spiel und sorgte mit dem 5:1 schon nach zehn Minuten für klare Verhältnisse.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Die Endphase der bisher so erfolgreichen Saison beginnt und zwei absolute Saisonhöhepunkte stehen kurz bevor. Zum ersten kommt es am kommenden Sonntag, 02.04.2017, 16:30 Uhr, zum vorentscheidenden Spitzenspiel um die Meisterschaft in der Mitteldeutschen Oberliga zwischen dem HSV Bad Blankenburg (1.) und dem HC Burgenland (2.).

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Oberliga

Es finden keine Begegnungen statt.