Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: HGHB)

Die HG Hamburg-Barmbek hat ihre schwere Auswärtstour mit fünf Auswärtsspielen in Folge und vier davon innerhalb von zehn Tagen schadlos überstanden und auch beim Tabellendritten, dem THW Kiel 2, mit 27:26 (17:7) gewonnen!

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am 26. Spieltag war die SG Börde Handball zu Gast in Burgdorf. Bereits im Hinspiel konnte sich die SG nach großem Kampf knapp mit 27:26 durchsetzen. Den Ein-Tore-Sieg konnten sie im Rückspiel wiederholen.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Das war ein wahrhaftes Torfeuerwerk, das die Jungs in der Oerzetalhalle in Hermannsdorf abgefeuert haben. 43 Treffer, so viel wie in keinem TG-Spiel dieser Saison zuvor. Und dabei konnten sich fast alle Spieler in die Torschützenliste eintragen, auch Pascal Pfaffenbach steuerte sein erstes Pflichtspieltor zum Sieg bei. Ein Sieg, der in dieser Höhe mehr als in Ordnung geht.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit 31:25 (15:11) hat die HG Hamburg-Barmbek auch ihr zweites von fünf Auswärtsspielen in Folge beim HT Norderstedt gewonnen und ist erfolgreich in die erste von gleich zwei englischen Wochen gestartet! Die HGHB kam gut ins Spiel und sorgte mit dem 5:1 schon nach zehn Minuten für klare Verhältnisse.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Oberliga

06.05.2017 19:30
Oberliga Niedersachsen, 29.Spieltag
  
HG Rosdorf-Grone - SG Börde Handball 0 : 0
  
HV Barsinghausen - HSG Schaumburg Nord 0 : 0
  
MTV Soltau - Lehrter SV 0 : 0
  
TV Jahn Duderstadt - TSV Burgdorf 3 0 : 0
  
HSG Nienburg - VfL Wittingen 0 : 0
  
HSG Plesse-Hardenberg - MTV Vorsfelde 0 : 0
  
MTV Großenheidorn - HF Helmstedt-Büddenstedt 0 : 0
  
Northeimer HC - VfL Hameln 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 01.05.2017 04:29:01
Legende: ungespielt laufend gespielt