Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bild: Jürgen Pfliegensdörfer

Gestärkt durch den Sieg in Hüttenberg und motiviert, tritt Groß-Umstadt am Sonntag gegen die TSG Münster in eigener Halle an. Die Mannschaft will dabei weiter Boden gut machen und gegen den Tabellenzehnten unbedingt gewinnen um die Plätze zu tauschen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Leuchtkraft

Es war ein langer und harter Kampf, am Ende aber konnten die Löwen den Sieg der Vorwoche in Bonn vergolden. Gegen den TV Aldekerk, welcher sich als der erwartet schwere Gegner erwies, drehten sie einen 24:26-Rückstand und bissen sich so in der Spitzengruppe der Regionalliga Nordrhein fest.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Leuchtkraft)

Das spielfreie Wochenende hat den Löwen offensichtlich gut getan. Gegen den BHC II zeigten sie eine konzentrierte und engagierte Leistung, die zu einem hochverdienten 37:27-Heimsieg führte und das Rudel in der oberen Tabellenregion festsetzt. Trotz der guten Mannschaftsleistung ragte ein Löwe heraus: Simon Breuer (s. Foto) erzielte dreizehn Treffer.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Oberliga

19.01.2018 20:00
Oberliga Niedersachsen, 13.Spieltag
  
HSG Plesse-Hardenberg - TV Jahn Duderstadt 0 : 0
19.01.2018 20:15
Oberliga Niedersachsen, 13.Spieltag
  
Lehrter SV - SF Söhre 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 19.01.2018 16:08:45
Legende: ungespielt laufend gespielt