Korea vor dem WM-Start

Weltmeisterschaft
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Ein Sieg, eine Niederlage: Die koreanische Auswahl, Gegner der deutschen Nationalmannschaft beim Eröffnungsspiel am kommenden Donnerstag in der Berliner Mercedes-Benz Arena (18.15 Uhr/live im ZDF), weist nach den finalen Länderspielen vor der Weltmeisterschaft eine ausgeglichene Bilanz auf.

Die Mannschaft, die sich aus Spielern aus Süd- und Nordkoreanern zusammensetzt, verlor am Samstag beim VfL Potsdam 26:30, am heutigen Montag feierte Korea mit einem 34:29-Sieg gegen den Oranienburger HC eine erfolgreiche WM-Generalprobe.

Die Asiaten sind bereits seit mehreren Tagen in Deutschland. Bei der in drei Tagen startenden Endrunde wird es zu einer Premiere kommen: Zum ersten Mal tritt eine vereinte koreanische Mannschaft bei einem Handball-Turnier an.

Es fehlen Dir die Rechte Nachrichten zu senden.

Ergebnisdienst Pokal

06.02.2019 17:00
EHF Champions League, 11.Spieltag
  
HBC Nantes - Paris Sain-German Handball 0 : 0
06.02.2019 19:00
EHF Champions League, 11.Spieltag
  
Rhein-Neckar Löwen I - HC Vardar 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 18.01.2019 00:19:57
Legende: ungespielt laufend gespielt