Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Uwe Serreck

Die TSV Hannover-Burgdorf hat in der Spielzeit 2017/18 schon zahlreiche Höhepunkte erleben dürfen. Der größte wartet aber mit Sicherheit am kommenden Wochenende mit dem REWE Final Four auf DIE RECKEN. Im zweiten Halbfinale treffen die Niedersachsen am Samstagabend (18.00 Uhr live im Free-TV bei Sky Sport News HD) auf die HSG Wetzlar.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Nikolaj Jacobsen wollte sich nicht die Mühe geben, um den heißen Brei herumzureden. „Wir können unsere Geschichte nicht ausblenden, das geht nicht. Und diese Geschichte ist, bei aller Stärke der Gegner, auch unsere größte Herausforderung“, sagte der Trainer der Rhein-Neckar Löwen am Mittwochmittag in Kronau.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

"Wir werden 100 Prozent und mehr geben gegen die Löwen, koste es was es wolle. Hamburg hat seine eigenen Gesetze. Die Löwen sind als Meister und Bundesliga-Spitzenreiter klarer Favorit auf den Titel im Pokal. Aber sie haben es wohl schon fast ein Dutzend Mal versucht, aber ihn noch nie geholt. Wir hatten den DHB-Pokal 2016 und wollen ihn 2018 wieder", verspricht SCM-Torjäger Robert Weber.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

in der wöchentlichen Handball-Videoreihe LIGA INSIDE geht es in dieser Woche um die Teams, die das REWE Final Four in Hamburg erreicht haben und am ersten Mai-Wochenende um den DHB-Pokal kämpfen.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Pokal

27.05.2018 15:15
EHF Champions League, Finale
  
HC Vardar - Paris Sain-German Handball 0 : 0
27.05.2018 18:00
EHF Champions League, Finale
  
HBC Nantes - Montpellier HB 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 27.05.2018 11:53:47
Legende: ungespielt laufend gespielt