Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die TSV Hannover-Burgdorf hat sich für das Achtelfinale im DHB-Pokal qualifiziert. DIE RECKEN setzten sich gegen den Drittligisten TSV Altenholz deutlich mit 42:27 (24:13) durch. „Wir haben das Spiel in der ersten Halbzeit zu unseren Gunsten entschieden. Das war ein seriöser Auftritt“, erklärte Trainer Carlos Ortega.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: H. Burbach

Es war eine Niederlage, doch der TuS Ferndorf kann mit Recht stolz sein auf die Leistung im Endspiel des First4-Turniers im DHB Pokal. Die Mannschaft von Michael Lerscht war gut aufgelegt und ging vor ca 800 Zuschauern in der Halveraner Sporthalle beherzt zu Sache.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der TV Großwallstadt musste sich zwar in der ersten Pokalrunde dem Erstligisten HSG Wetzlar beugen, hat aber bei seiner 24:30-Niederlage nichtsdestotrotz Werbung in eigener Sache betrieben. Dies trifft vor allem auf Torwart Jan-Steffen Redwitz zu, der gleich 17 Bälle parierte und seine Mannschaft lange Zeit im Rennen hielt.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das Pokalturnier in der Göttinger Sparkassen-Arena verlief gut für den TSV Bayer Dormagen. Nach dem klaren Erfolg gegen den Northeimer HC durfte das Team von Ulli Kriebel gegen den THW Kiel spielen und nutzte die Stunde gegen den Topfavoriten als wichtige Lerneinheit vor dem Meisterschaftsstart: Am kommenden Freitag, 24. August, um 19.30 Uhr trifft der TSV im TSV Bayer Sportcenter auf den TuS N-Lübbecke.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Pokal

20.09.2018 20:00
EHF Champions League, 02.Spieltag
  
Wacker Thun - Cocks 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 20.09.2018 20:32:02
Legende: ungespielt laufend gespielt