Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Für den Handball Hannover-Burgwedel e.V. beginnt morgen die Handballsaison 2018/19. Um 16 Uhr spielt der HHB in der 1. Runde des DHB Pokals in der Hildesheimer Volksbankarena gegen die gastgebende Eintracht. Dabei ist der Absteiger aus der 2. Bundesliga klarer Favorit, trotzdem möchte Burgwedel die Eintracht nur zu gerne ein wenig ärgern.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Neu-Löwe Jannik Kohlbacher will seine ersten Pflichtspieltore in Gelb. Der TuS Fürstenfeldbruck meldet auf seiner Homepage ausverkauft. Für das Halbfinale im Erstrunden-Final-Four des DHB-Pokals zwischen dem bayrischen Drittligisten und Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen gibt es keine Karten mehr.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bild: Fotocredit Fishing4 - Thorge Huter

Aus der medizinischen Abteilung des Handball Sport Verein Hamburg gab es in der vergangenen Woche gute und schlechte Nachrichten: Während Justin Rundt (siehe Foto) wieder zur Verfügung steht, fallen Aron Edvardsson, Lukas Ossenkopp und Jan Kleineidam für das DHB-Pokalspiel am Samstag ebenso aus wie Blazenko Lackovic, bei dem noch abschließende Untersuchungen ausstehen.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Unser SCM spielt am Wochenende das kleine Final Four im DHB-Pokal in der Volksbank-Arena Hildesheim. „Wir freuen uns, das Turnier auszurichten. Magdeburg zieht“, erklärte Eintracht-Manager Gerald Oberbeck und rechnet mit einer guten Kulisse.

Add a comment

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Pokal

Es finden keine Begegnungen statt.