TVB im Pokal beim TBV

Pokal national
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die Auslosung der Partien im Achtelfinale des DHB-­Pokals hat ergeben, dass der Handball-­Bundesligist TVB Stuttgart am 17./18. Oktober 2017 beim
TBV Lemgo antreten muss. Zum zweiten Mal seit 2013 haben die Wild Boys, nach dem Weiterkommen beim Vorrundenturnier in Aue, den Einzug ins Achtelfinale um den DHB-­Pokal erreicht.


Damals verlor der TVB knapp nach Verlängerung gegen den Erstligisten Frisch Auf! Göppingen in der SCHARRena. Im Rahmen eines Livestreams von Sportschau.de wurden heute die Achtelfinalpaarungen des DHB-­Pokals ausgelost. Der TVB Stuttgart muss im Oktober auswärts beim Ligakonkurrenten TBV Lemgo an. Das Ziel aller Vereine ist das Final Four in Hamburg, am 05./06. Mai 2018.

„Wir hätten gerne ein Heimspiel im Pokal gehabt. Das Achtelfinale beim TBV Lemgo wird mit Sicherheit eine Partie auf Augenhöhe sein. Selbstverständlich wollen wir das Auswärtsspiel gewinnen und uns für das Viertelfinale qualifizieren“, so TVB-­Geschäftsführer Jürgen Schweikardt zur Auslosung.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Pokal

27.09.2017 18:30
EHF Champions League, 03.Spieltag
  
HBC Nantes - Rhein-Neckar Löwen 0 : 0
  
THW Kiel - Aalborg Handball 0 : 0
27.09.2017 19:00
EHF Champions League, 03.Spieltag
  
Dinamo Bucuresti - Kadetten Schaffhausen 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 25.09.2017 02:55:53
Legende: ungespielt laufend gespielt