SG HC Bremen/Hastedt gewinnt den HVN-Pokal der Männer

Pokal national
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die SG HC Bremen/Hastedt ist Gewinnerin des HVN-Pokals der Männer. Im Finale am Samstagabend in der Sporthalle am Hastedter Osterdeich in Bremen setzte sich die SG gegen die Zweitvertretung des VfL Fredenbeck mit 19:16 durch. Schon zur Halbzeit hatten die Bremer mit 11:9 in Front gelegen.

Der spätere Pokalgewinner hatte sich den Weg in das Finale über ein 24:18 gegen die SG Achim/Baden gesichert. Fredenbeck hatte im zweiten Halbfinale am Sonnabend mit 22:21 gegen die HSG Schwanewede-Neuenkirchen gewonnen.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Pokal

04.03.2018 15:00
DHB-Pokal, Viertelfinale
  
HSG Wetzlar - TVB 1898 Stuttgart 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 21.01.2018 05:41:56
Legende: ungespielt laufend gespielt