REWE- Final-4 steht

Foto: Archiv

Pokal national
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Im Anschluß an das spannende Viertelfinalspiel zwischen Berlin und Magdeburg zog der Diskuswerfer Robert Harting die  Halbfinalpaarungen für das REWE-Final-4 in Hamburg, das am ersten Maiwochenende stattfindet.

Dies sind die Paarungen:

Samstag, 05. Mai 2018

15:15 Uhr: TSV Hannover-Burgdorf - HSG Wetzlar
18:00 Uhr: SC Magdeburg - Rhein-Neckar Löwen

Sonntag, 06. Mai 2018

11.45 Uhr: Finale um die Deutsche Amateur-Pokalmeisterschaft
15:15 Uhr: Finale um den DHB-Pokal 2017/18

Die Ansetzung obiger Halbfinalpaarungen kann sich nach Abstimmung mit den übertragenden Sendern Sky und ARD ändern. Eine verbindliche Information erfolgt in Kürze. Das 1. Halbfinale und das Finale um den DHB-Pokal 2018 werden erstmals live in der ARD gezeigt. Das 2. Halbfinale überträgt Sky. Auch die ARD-Paarungen werden parallel vom Rechtinhaber Sky live übertragen.

Die Halbfinals wurden von Diskuswerfer Robert Harting gezogen. Harting, bekennender Handballfan, ist in dieser Disziplin Olympiasieger sowie mehrmaliger Welt- und Europameister. Vom 7.-12. August 2018 ist seine Heimatstadt Berlin Gastgeber der 24. Leichtathletik-Europameisterschaften 2018, die im Berliner Olympiastadion ausgetragen werden.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Pokal

Es finden keine Begegnungen statt.