HSG Hanau startet Vorverkauf für den DHB-Pokal am Freitag

Pokal national
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Für die HSG Hanau und ihre Fans beginnt die Saison 2018/19 gleich mit einem echten Handball-Kracher. Erstmals in der Vereinsgeschichte haben sich die Grimmstädter für den DHB-Pokal qualifiziert.

Der Vorverkauf für das sogenannte „First Four" am 18. und 19. August in der Main-Kinzig-Halle startet am Freitag, den 3. August.

Mit dem HC Erlangen und der SG BBM Bietigheim kommen gleich zwei Bundesliga-Mannschaften nach Hanau. Neben der HSG Hanau komplettiert Ligakonkurrent MSG Groß-Bieberau/Modau das Teilnehmerfeld. Es lohnt sich durchaus, die Tickets vorher zu sichern. Zumal man nicht weiß, wie viele Fans die jeweiligen Gastmannschaften zum Pflichtspielauftakt nach Hanau mitbringen werden. Auch in Erlangen, Bietigheim und Groß-Bieberau/Modau können nämlich Tickets für den DHB-Pokal im Vorverkauf erworben werden.

In den beiden Halbfinals treffen am Samstag (17 Uhr) zunächst der HC Erlangen und die MSG Groß-Bieberau/Modau aufeinander. Das Abendspiel (20 Uhr) bestreitet dann Gastgeber HSG Hanau gegen die SG BBM Bietigheim. Die beiden Sieger ermitteln am Sonntag das Team, das in die zweite Runde des DHB-Pokals einziehen wird.

An folgenden Stellen können die Turniertickets erworben werden:
- Centerinformation im Forum Hanau (Innenstadt)
- Reisebüro Schäfermeyer, Ludwigstraße 118 A in Hanau-Steinheim
- Hair Team, Damen- und Herrenfriseur Bernd Neumann, Dresdner Str. 2 in Hanau Kesselstadt

Das Turnierticket, das alle drei Spiele beinhaltet, kostet für Erwachsene 25,- Euro (Schüler bis 14 Jahre 20,- Euro). Das Tagesticket für die beiden Halbfinalspiele am Samstag kostet 20,- Euro (Erwachsene) und 14 Euro (Schüler bis 14 Jahre). Das Tagesticket für das Finale am Sonntag kostet 12,- Euro (Erwachsene) und 8,- Euro (Schüler bis 14 Jahre.). Kinder bis zur Vollendung des sechsten Lebensjahres haben freien Eintritt.

Achtung: Der Dauerkarten-Vorverkauf für die Punktrunde in der 3. Liga Ost startet am 18. August beim DHB-Pokal-Turnier in der Main-Kinzig-Halle. Anschließend gibt es die Dauerkarten neben den oben aufgeführten drei Vorverkaufsstellen auch beim neuen Partner der HSG Hanau Volkswagen Automobile Hanau in der Donaustraße 32.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Pokal

Es finden keine Begegnungen statt.