Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Alibek Käsler)

Am Montag wurden die Achtelfinalpaarungen im DHB-Pokal ausgelost. Dabei zog "Glücksfee" Carsten Lichtlein, 220-facher Nationalspieler, für die MT Melsungen den SC DHfK Leipzig aus dem Topf.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Jürgen Pfliegensdörfer)

VfL Gummersbachs Torhüter Carsten Lichtlein zog heute als "Losfee" in Köln die Paarungen des Achtelfinales im DHB-Pokal am 17. und 18. Oktober. Ein Traumlos erwischte dabei Drittligist TuS Ferndorf.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Ingrid Anderson-Jensen)

Nationaltorhüter Carsten Lichtlein (s. Foto), u. a. Weltmeister 2007 und doppelter Europameister der Jahre 2004 und 2016, wird am kommenden Montag, 28. August, keine Würfe parieren, sondern ab 13.00 Uhr kleine, rote Kugeln aus einer Glaskugel fischen, um die Achtelfinalpaarungen im DHB-Pokal 2017/18 zu ziehen.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Pokal

04.03.2018 15:00
DHB-Pokal, Viertelfinale
  
HSG Wetzlar - TVB 1898 Stuttgart 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 14.12.2017 20:06:41
Legende: ungespielt laufend gespielt