Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Außer Spesen nichts gewesen – unter dieser Rubrik können die Drittliga-Handballer des Leichlinger TV den diesjährigen Pokalwettbewerb abhaken. Nachdem die Mannschaft von Trainer und Manager Frank Lorenzet (s. Foto) nach dem finanziellen Rückzug des HSV Norderstedt kampflos in die zweite Runde eingezogen war, gab es gestern Nachmittag in Hildesheim eine deutliche 22:35 (10:18)-Niederlage gegen den Erstligisten TSV Hannover-Burgdorf.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Jürgen Pfliegensdorfer

Die Rhein-Neckar Löwen stehen im Achtelfinale um den DHB-Pokal. Nach dem gestrigen 41:28 (18:11) Erfolg gegen Erstligaabsteiger HBW Balingen-Weilstetten gewann der Deutsche Meister am Sonntag das Finale des Final-Four-Turnier der ersten Pokalrunde von Darmstadt gegen den ThSV Eisenach ungefährdet mit 41:30 (21:13).

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Der VfL Gummersbach ist nach einer 27-28 (12-15) Niederlage gegen die HG Saarlouis aus dem DHB-Pokal ausgeschieden. Gegen den Zweitligisten fehlte den Blau-Weißen von Anfang an die nötige Aggressivität in der Deckung und Durchschlagskraft im Angriff.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Welch ein Wochenende für den TuS. Knapp 22 Stunden nach der Pokalsensation und dem Sieg gegen Bundesligist GWD Minden machte der TuS das Pokal-Wochenende vollends zu einer Erfolgsgeschichte – zu seiner Erfolgsgeschichte.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Pokal

Es finden keine Begegnungen statt.