Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das lange Warten hat ein Ende. Auf dem erstmaligen Weg in ein mögliches „REWE Final Four“ misst sich die TSV Hannover-Burgdorf im Viertelfinale des DHB-Pokals mit dem SC DHfK Leipzig. Dies ergab die heutige, offizielle Auslosung, die im Vorfeld des Länderspiels zwischen Deutschland vs. Portugal in Wetzlar durch die Olympialeichtathletin Lisa Mayer durchgeführt wurde.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

“Das ist das Schlimmste, was uns passieren konnte”, platzte es aus MT-Trainer Michael Roth (siehe Foto) direkt nach der Auslosung der Paarungen im DHB-Pokal Viertelfinale heraus. Die MT Melsungen muss beim derzeitigen verlustpunktfreien Tabellenführer SG Flensburg/Handewitt antreten. Spieltermin ist der 14. Dezember 2016. Der Sieger qualifiziert sich für das Final Four in Hamburg.

Add a comment

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Pokal

16.10.2018 19:00
DHB-Pokal, Achtelfinale
  
TSV Hannover-Burgdorf - TBV Lemgo Lippe 0 : 0
16.10.2018 19:30
DHB-Pokal, Achtelfinale
  
Bergischer HC - Rhein-Neckar Löwen I 0 : 0
16.10.2018 20:00
DHB-Pokal, Achtelfinale
  
HSG Wetzlar - MT Melsungen 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 16.10.2018 03:49:19
Legende: ungespielt laufend gespielt