Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Im Hexenkessel von Magdeburg haben sich die Füchse Berlin dank einer glänzenden Vorstellung beim Final Four den Sieg im EHF-Cup gesichert. Der Dritte der Handball-Bundesliga setzte sich im Endspiel gegen St. Raphael aus Frankreich mit 28:25 (14:13) durch und feierte nach 2015 den zweiten Triumph im "kleinen" Europacup. Dritter wurde der SC Magdeburg vor dem entthronten Titelverteidiger Frisch Auf Göppingen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Mit zwei Titeln sind die Füchse Berlin aus Magdeburg zurückgekehrt. Am Samstag gewann die A-Jugend die Deutsche Meisterschaft und am Sonntag die erste Mannschaft den EHF-Cup. Gemeinsam mit ihren Fans feiern die Füchse die beiden Titel morgen, Dienstag ab 16 Uhr vor dem Rathaus Reinickendorf.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

FRISCH AUF! erwischte einen schlechten Start in das Spiel um Platz 3 bei den Ottostadt Magdeburg EHF Cup Finals. Schnell lag das Team um Kapitän Zarko Sesum 5:2 hinten, weil die Abwehr überhaupt keinen Zugriff auf den SCM-Angriff bekam und auch Torwart Daniel Rebmann, der heute von Beginn an im Tor stand, keine Hand an die Bälle bekam.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Es ist inzwischen das sechste Aufeinandertreffen beider Teams – innerhalb von zwei Spielzeiten. Saint-Raphael Var Handball ist gefühlt der Dauergegner für die Füchse Berlin und schockte gestern den Gastgeber SC Magdeburg mit dem 28:27-Halbfinalsieg. Die Füchse Berlin wollen im Finale um 15:15 Uhr die Chance ergreifen und den zweiten EHF-Pokal-Titel nach 2015 nach Berlin holen!

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Pokal

26.05.2018 15:15
EHF Champions League, Halbfinale
  
HBC Nantes - Paris Sain-German Handball 0 : 0
26.05.2018 17:30
EHF Champions League, Halbfinale
  
HC Vardar - Montpellier HB 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 22.05.2018 15:44:01
Legende: ungespielt laufend gespielt