Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

moeller kevin flensburg ingrid anderson jensenEs sind nur rund 200 Kilometer, die die SG Flensburg-Handewitt zurücklegen muss. Aber mit dem zweiten Spieltag in der Gruppe A der VELUX EHF Champions League betritt sie echtes Neuland. In Aarhus treffen am Sonntag um 16.50 Uhr erstmals der dänische Meister BSV Bjerringbro-Silkeborg und das Nordlicht der Bundesliga in offizieller Mission aufeinander.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

schmid andy rnl juergen pfliegensdoerferDen Rhein-Neckar Löwen ist ein guter Start in die diesjährige Saison der VELUX EHF Champions League gelungen. Die Badener gewannen am Mittwochabend die erste Heimpartie in der Frankfurter Fraport-Arena gegen den slowenischen Meister RK Celje Pivovarna Lasko denkbar knapp mit 31:30 (16:15).

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

zeitz christian kiel ingrid anderson jensenEinen echten Handball-Hammer hatten die Experten und Fans für das Auftaktspiel des THW Kiel in der VELUX EHF Champions League vorhergesagt. Kein Wunder, traf die junge Kieler Mannschaft doch auf Paris Saint-Germain, den absoluten Titel-Favoriten aus Frankreich.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Pokal

26.05.2018 15:15
EHF Champions League, Halbfinale
  
HBC Nantes - Paris Sain-German Handball 0 : 0
26.05.2018 17:30
EHF Champions League, Halbfinale
  
HC Vardar - Montpellier HB 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 26.05.2018 13:50:55
Legende: ungespielt laufend gespielt