Cl-Viertelfinale steht

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Pokal-Archiv
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Mit den heutigen Achteltelfinalspielen sind die Entscheidungen für das diesjährige Viertelfinale der Champions League gefallen. Mit den beiden Gruppensiegern der Vorrunden Staffel A und B standen bereits 2 Teilnehmer am Viertelfinale fest: Paris Saint Germain und Vardar Skopje.

Die restlichen Teilnehmer wurden in den Paarungen des Wochenendes ermittelt.

Folgende Teams trafen im Achtelfinale aufeinander:

 Team 1   vs    Team 2  Hinspiel  Rückspiel WE
  KC Veszprem   vs   Skjern Handbold   25:32   34:29
  FC Barcelona   vs   Montpellier HB   30:28   25:28
  SC Pick Szeged   vs   THW Kiel   22:29   28:27
  Nantes HBC   vs   Brest HC Metschkow   28:28   32:24
  Rhein-Neckar-Löwen   vs   KS Kielce   17:41   30:36
  SG Flensburg-Handewitt   vs   IFK Kristianstad   27:24   26:22

 

Daraus ergeben sich folgende Viertelfinalspiele:

 Team 1   vs  Team 2  Hinspiel  Rückspiel
 Paris Saint Germain   vs   KS Kielce    
 Vardar Skopje   vs   THW Kiel    
 SG Flensburg-Handewitt   vs  Montpellier HB    
  Nantes HBC   vs  Skjern Handbold    
         
       

 

         

Ergebnisdienst Pokal

Es finden keine Begegnungen statt.