Der erste CL-Gegner steht fest

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Pokal international
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am kommenden Freitag zur Mittagszeit werden in Wien die Gruppen der neuen VELUX EHF Champions League ausgelost. Die SG Flensburg-Handewitt wurde im Vorfeld durch die EHF zusammen mit dem FC Barcelona in Lostopf drei einsortiert.

Da die Rhein-Neckar Löwen definitiv nicht in dieselbe Staffel wie die SG gelost werden dürfen, steht bereits der erste Gegner – und damit eine Premiere – fest: Die SG wird erstmals auf den französischen Vertreter HBC Nantes treffen.

Die Gruppenphase beginnt am 12. September und dauert bis zum 3. März 2019. Für die zweite März-Hälfte sind die Achtelfinals terminiert. Zwischen dem 24. April und dem 5. Mai werden die Viertelfinal-Partien ausgetragen. Das VELUX EHF Final 4 in Köln wurde für den 1. und 2. Juni 2019 angesetzt.

Gruppen A/B
Lostopf 1: Paris St. Germain (FRA), Vardar Skopje (MKD)
Lostopf 2: KS Kielce (POL), SC Szeged (HUN)
Lostopf 3: SG Flensburg-Handewitt (GER), FC Barcelona (ESP)
Lostopf 4: Skjern Haandbold (DEN), HC Brest Meshkov (BLR)
Lostopf 5: RK Zagreb (CRO), KC Veszprem (HUN)
Lostopf 6: HC Motor Saporoschje (UKR), Montpellier HB (FRA)
Lostopf 7: IFK Kristianstad (SWE), RK Celje (SLO)
Lostopf 8: Rhein-Neckar Löwen (GER), HBC Nantes (FRA)

Gruppen C/D
Lostopf 1: Metalurg Skopje (MKD), Wisla Plock (POL)
Lostopf 2: Ademar Leon (ESP), Bjerringbro-Silkeborg (DEN)
Lostopf 3: Sporting CP Lissabon (POR), Elverum Handball (NOR)
Lostopf 4: Besiktas Istanbul (TUR), Wacker Thun (SUI)
Lostopf 5: Medwedi Tschechow (RUS), Dinamo Bukarest (ROU)
Lostopf 6: Tatran Presov (SVK), Riihimäen Cocks (FIN)

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Pokal

18.08.2018 00:00
DHB-Pokal, 1. Runde
  
SV Salamander Kornwestheim - HSC 2000 Coburg 0 : 0
  
Longericher SC Köln - ThSV Eisenach 0 : 0
  
HC Erlangen - MSG Groß-Bieberau/Modau 0 : 0
  
Mecklenburger Stiere Schwerin - TSV Altenholz 0 : 0
  
TV 05/07 Hüttenberg - HC Elbflorenz Dresden 0 : 0
  
Oranienburger HC - Füchse Berlin 0 : 0
  
HSG Krefeld - ASV Hamm-Westfalen 0 : 0
  
HSV Hamburg - TSV GWD Minden 0 : 0
  
TVB 1898 Stuttgart - DJK Rimpar Wölfe 0 : 0
  
FA Göppingen - HSG Konstanz 0 : 0
  
Leichlinger TV - SC DHfK Leipzig 0 : 0
  
EHV Aue - HSG Rodgau Nieder-Roden 0 : 0
  
TSV Hannover-Burgdorf - VfL Eintracht Hagen 0 : 0
  
Rhein-Neckar Löwen - TuS Fürstenfeldbruck 0 : 0
  
Handball Hannover-Burgwedel - Eintracht Hildesheim 0 : 0
  
TSV Bayer Dormagen - Northeimer HC 0 : 0
  
HSG Ostsee N/G - TBV Lemgo 0 : 0
  
HSG Nordhorn-Lingen - SG Flensburg-Handewitt 0 : 0
  
Die Eulen Ludwigshafen - VfL Pfullingen 0 : 0
  
TV Großwallstadt - HSG Wetzlar 0 : 0
  
TSG Haßloch - HBW Balingen/Weilst. 0 : 0
  
Dessau-Roßlauer HV - TuS Spenge 0 : 0
  
HC Rhein Vikings - MT Melsungen 0 : 0
  
SG BBM Bietigheim - HSG Hanau 0 : 0
  
VfL Gummersbach - SG Leutershausen 0 : 0
  
SC Magdeburg - VfL Lübeck-Schwartau 0 : 0
  
THW Kiel - TuSEM Essen 0 : 0
  
TV Emsdetten - TUS N.-Lübbecke 0 : 0
  
TuS Ferndorf - SG Schalksmühle-Halver 0 : 0
  
HG Saarlouis - Bergischer HC 0 : 0
  
TSB Heilbronn/Horkheim - HG Oftersheim/Schwetzingen 0 : 0
  
VfL Potsdam - Wilhelmshavener HV 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 20.07.2018 16:44:20
Legende: ungespielt laufend gespielt