Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Beate Haar

Mit 2:2 Punkten ist die SG Flensburg-Handewitt in die diesjährige VELUX EHF Champions League gestartet. Am Samstag um 17.30 Uhr geht es gegen Paris Saint-Germain HB darum, sich mit einem zweiten Heimsieg in der FLENS-ARENA dem Achtelfinale der europäischen Königsklasse anzunähern.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

 Der THW Kiel hat den Bann gebrochen: Im dritten Gruppenspiel der VELUX EHF Champions League holten die "Zebras" gegen den starken dänischen Meister Aalborg Handbold die ersten Punkte.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Die Rhein-Neckar Löwen haben im dritten Spiel der Gruppe A in der VELUX EHF Champions League das zweite Unentschieden eingefahren. Beim französischen Pokalsieger HBC Nantes kam der Deutsche Meister am Mittwochabend zu einem 26:26 (16:15).

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Jenny Seidel

 Keine Zeit, durchzuatmen: Am Montagnachmittag kehrte der THW Kiel nach gut zehnstündiger Reise zurück aus Kielce, bereits am Mittwoch wartet die nächste schwere Aufgabe in der VELUX EHF Champions League. Um 18:30 Uhr (live auf Sky und in der Arena) empfangen die "Zebras" den dänischen Meister Aalborg Handbold.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Pokal

01.11.2017 18:30
EHF Champions League, 06.Spieltag
  
SG Flensburg-Handewitt - RK Celje Pivovarna Lasko 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 19.10.2017 18:30:57
Legende: ungespielt laufend gespielt