Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Foto-Laechler

Nur zwei Tage nach der bitteren Bundesliga-Pleite beim VfL Gummersbach hat der THW Kiel in der VELUX EHF Champions League ein beein-druckendes Comeback gezeigt: Gegen den weißrussischen Champion siegten die Kieler am Samstagabend mit 33:23 (15:10)

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Die Gastgeber von OIF Arendal konnten im EHF Cup-Rückspiel einmal in Führung gehen, als Kreisläufer Johanson Munk zum 2:1 (3.) traf. Danach aber übernahm FRISCH AUF!, das von Beginn an an die konzentrierte Leistung vom RNL-Spiel anknüpfte, das Kommando.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Foto-Laechler

Drei Niederlagen in Folge – die Rhein-Neckar Löwen erleben gerade die schwierigste Phase in dieser Saison. Dabei verlief die Auswärtstournee mit neun Stationen lange gut, gingen die ersten sechs Partien allesamt an den Deutschen Meister.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Der Jubel war groß, als die SG Flensburg-Handewitt am gestrigen Donnerstag den SC Magdeburg schlug und damit erstmals seit April die Spitze der DKB Handball-Bundesliga erklomm. Eine große Party brach aber nicht aus.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Pokal

04.03.2018 15:00
DHB-Pokal, Viertelfinale
  
HSG Wetzlar - TVB 1898 Stuttgart 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 16.12.2017 06:14:42
Legende: ungespielt laufend gespielt