Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Foto: Jürgen Pfliegensdorfer

Die Rhein-Neckar Löwen haben eine unglaubliche Woche mit einem Kantersieg abgeschlossen. Der Deutsche Meister gewann am Abend sein Auswärtsspiel in der VELUX EHF Champions League beim schwedischen Meister IFK Kristianstad mit 35:22 (18:12) und feierte

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Foto-Laechler

 Dem THW Kiel steht eine der schwersten Auswärtsaufgaben in der VELUX EHF Champions League bevor: Die Kieler reisen direkt aus Nürnberg, wo die Zebras am Donnerstagabend beim HC Erlangen klar mit 31:20 gewannen, weiter nach Ungarn.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Wenn drei Bundesliga-Spiele in fünf Kalendertagen nicht reichen, gibt es noch eine Champions-League-Partie obendrauf: Am Samstag, 7. Oktober, um 17:30 Uhr sind die Rhein-Neckar Löwen bei IFK Kristianstad gefordert und wollen dort die „Monsterwoche“ mit dem vierten Sieg abschließen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Es waren wieder einmal magische Momente in der FLENS-Arena: Die Spieler lagen sich in den Armen, die Fans feierten auf den Rängen und wieder einmal hatte die SG einen großen Namen des Welthandballs in der VELUX EHF Champions League in die Schranken gewiesen.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Pokal

01.11.2017 18:30
EHF Champions League, 06.Spieltag
  
SG Flensburg-Handewitt - RK Celje Pivovarna Lasko 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 19.10.2017 18:31:02
Legende: ungespielt laufend gespielt