Top Artikel

(Foto: Verein)

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Füchse Berlin gewinnen ihr erstes Testspiel der neuen Saison. In der MBS Arena Potsdam setzten sich die Berliner mit 30:25 gegen den 1. VfL Potsdam durch. Vor 270 Zuschauern war Neuzugang Milos Vujovic mit sieben Treffern bester Torschütze auf Seiten der Berliner.

(Foto: Andreas Joas)

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Es wird gesprungen, gerannt und gelacht. Bewegungslandschaften werden erobert und Gruppenspiele ausprobiert. Dabei arbeiten pädagogische Fachkräfte und Sportfachkräfte der HSG Konstanz Hand in Hand zusammen und profitieren von den Erfahrungen und dem Wissen des jeweils anderen.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Niclas Ekberg hat sich am Donnerstagabend im Training den Ringfinger der rechten Hand gebrochen. Der 31-jährige Rechtsaußen des THW Kiel wurde bereits am Freitag von Dr. Thomas Lewko, Facharzt für Handchirurgie, erfolgreich operiert.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Oranienburger HC ist gerade dabei, eine Strategie zu erarbeiten, wie die Heimspiele – speziell der 3. Liga Nord-Ost – bestritten werden können. Ein Punkt dabei: die Zuschauerkapazität.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die HSG Krefeld Niederrhein ist gut in Form. Das neu zusammengestellte und sehr junge Team der Eagles wächst zusammen. Das zeigt auch der Achtungserfolg im Testspiel gegen den etablierten Zweitligisten TuS Ferndorf. Beim 24:28 (17:16) gegen den Favoriten scheiterte die Mannschaft von Felix Linden erst in den Schlussminuten an der Chancenverwertung.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die erste Phase der Saisonvorbereitung der zweiten Mannschaft ist im vollen Gange und die Saison rückt, wenn auch langsam, näher. Am 4. Oktober startet die Zweite mit einem Heimspiel gegen den HSV Hannover in die Saison in der 3. Liga Nord-West, am 11. Oktober folgt das erste Auswärtsspiel bei den SG Menden Sauerland Wölfen.

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv

Der VfB Fallersleben, Aufsteiger in die Oberliga Niedersachsen, hat sein zweites Testspiel der Saisonvorbereitung gewonnen. Gegen den SV Oebisfelde (Mitteldeutsche Oberliga) konnte sich der VfB mit 26:22 (13:17) durchsetzen.

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv

Die Oberliga Handballer des MTV Vorsfelde gehen mit Marius Thiele als Kapitän in die neue Saison. Trainer Daniel Heimann hat den 30-Jährigen nach dem vorzeitigen Laufbahnende von Pascal Bock nun zum Spielführer ernannt.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Das erste Oktoberwochenende und damit einen Monat später als üblich, hat der Handball-Verband Niedersachsen für den Beginn der Oberligasaison 2020/2021 festgelegt. Damit herrscht nun bei allen Beteiligten Gewissheit und sportlich steigen die Mannen von Trainer Daniel Heimann am 03.08. in die Vorbereitung ein.

Im Juli bleibt es bei einem wöchentlichen Treffen, wo die Zeit für erste Tests und die Rückkehr zum Spielgerät verwendet wird. Die neunwöchige Vorbereitungszeit ab Anfang August wird dann natürlich um einiges intensiver, 4-6 Einheiten inklusive Testspiele und Trainingslager sind geplant.

Beim Vorbereitungsauftakt nicht mehr mit dabei sein werden Tim Tangermann und Steffen Müller. „Tanger“ wechselte zur Saison 2017/2018 vom VfB Fallersleben in die Eberstadt und bildete in den drei Jahren zusammen mit dem bereits verabschiedeten Pascal Bock das Kreisläufer-Duo der Razorbacks. Vor allem in der Abwehr wusste der 33-Jährige zu überzeugen und kann auf erfolgreiche Spielzeiten im Vorsfelder Trikot zurückblicken. Bereits im Februar wurde ihm mitgeteilt, dass man in der nächsten Saison nicht mehr mit ihm plant. Zum einen um die Kadergröße auf 14 Spieler zu reduzieren, zum anderen, weil es die finanzielle Lage, durch Corona noch einmal verstärkt, einfach nicht zu lässt. Auch wenn gerade noch zwei Kaderplätze (Rückraumlinks und Kreisläufer) vakant sind, ist man sich sicher, diese früher oder später durch externe Neuzugänge zu besetzen. Auf eine andere Lösung konnte sich beide Seiten nicht einigen und man muss nun getrennte Wege gehen. Ob und wo es für unsere Nummer 11 handballerisch weitergeht ist bisher noch nicht geklärt.

Schon in der Rückserie hat sich aus beruflichen Gründen auch schon Steffen Müller verabschiedet. Der vor der Spielzeit gekommene Halblinke war die ganze Saison von Verletzungen (Jochbein und Rücken) geplagt und konnte sein Potenzial in Vorsfelde leider nicht zeigen. Lediglich ein Spiel stand der 29-Jährige für die Razorbacks auf der Platte, bevor er sich im Frühjahr diesen Jahres wegen beruflichen Veränderungen nicht mehr dem Zeitaufwand stellen konnte. Sein Spielerpass bleibt aber vorerst in Vorsfelde liegen, sodass er als Stand-By Spieler zur Verfügung stehen würde.

Wir danken euch beiden für euren Einsatz, ob auf oder neben der Platte! Alles Gute, bleibt gesund und wir freuen uns euch jederzeit im Eichholz begrüßen zu dürfen!

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

In der Gruppe A der EHF Champions League bekommt es die SG Flensburg-Handewitt zwischen Mitte September und Anfang März an 14 Spieltagen mit sieben renommierten europäischen Gegnern zu tun. Der Rahmenspielplan steht.

Foto: Verein

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Heute fand die Auslosung für die 1. Qualifikationsphase der Männer in der neu geschaffenen EHF European League statt. Als einziger deutscher Verein in dieser Phase stand die MT Melsungen zur Disposition. Die Rhein-Neckar-Löwen und die Füchse Berlin kommen erst in späteren Runden zum Einsatz.

Foto: DKB-HBL

Pokal national

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Jetzt ist es fix: Der Deutsche Meister THW Kiel wird am Samstag, 26. September, beim Pixum Supercup gegen den letztjährigen Liga-Zweiten SG Flensburg-Handewitt das erste Pflichtspiel seit Anfang März in einem deutschen Handball-Wettbewerb bestreiten.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Corona-Pandemie bleibt bis auf Weiteres ein Teil des Alltags und betrifft damit auch den Handballsport. Um auf künftige Herausforderungen besser vorbereitet zu sein, hat der Bundesrat des Deutschen Handballbundes im Umlaufverfahren mit großer Mehrheit vorübergehende Ordnungsänderungen verabschiedet.

Foto: Verein

Aus aller Welt

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Handballproficlubs aus Baden-Württemberg Rhein-Neckar Löwen, FRISCH AUF! Göppingen, TVB Stuttgart, HBW Balingen-Weilstetten, SG BBM Bietigheim und HSG Konstanz haben für die kommende Saisonvorbereitung ihr eigenes Vorbereitungsturnier ins Leben gerufen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

An diesem Donnerstag, den 30. Juli 2020, wird Wieland Schmidt vor dem heimischen Fernseher sitzen und sich genüsslich nochmal ein Handballspiel anschauen, das exakt 40 Jahre zuvor in die Handballgeschichte eingegangen war.

Die letzten Kommentare

Handball im Fernsehen