Stiere bieten 220 Karten für Spiel in Rostock an

3.Liga Nord
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 Am 31. März 2019 bestreiten die Handballstiere erneut ein Derby: Beim HC Empor Rostock soll ein weiteres Kapitel der Erfolgsgeschichte des traditionsreichen Duells geschrieben werden.

„Wir haben für unsere treuen Fans ein Kontingent von 220 Eintrittskarten gesichert. Diese können ab sofort in der Geschäftsstelle der Mecklenburger Stiere in der Wittenburger Straße 106 erworben werden", sagt Stiere-Geschäftsführer Axel Schulz. Die Tickets kosten 14 Euro (ermäßigt 10 Euro). Die Abgabe erfolgt nur gegen Barzahlung.

 Die besondere Begegnung wird am letzten Märzsonntag um 16.30 Uhr angepfiffen. Und zwar in der Rostocker Stadthalle und damit in einer ebenfalls traditionellen Spielstätte. „Unsere Gastgeber wollen einen Zuschauerrekord erzielen. Da sind wir gern mit von der Partie und werden lautstark unsere Mannschaft unterstützen. Wer in Rostock beim Derby dabei sein möchte, sollte nicht zögern und sich umgehend sein Ticket sichern", so Axel Schulz.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst 3.Liga

22.03.2019 20:00
3.Liga West, 25.Spieltag
  
HSG Bergische Panther - SG Langenfeld 0 : 0
3.Liga Ost, 25.Spieltag
  
HSG Rodgau Nieder-Roden - MSG Groß-Bieberau/Modau 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 18.03.2019 20:56:14
Legende: ungespielt laufend gespielt