Fast 1400 Zuschauer bei meckpommGas-Promotiontour

3.Liga Nord
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die Handballstiere sind bereits in die Vorbereitung der neuen Saison eingestiegen. Dabei werden sie von nachhaltigen Emotionen begleitet: 1387 Zuschauer begeisterten sich bei den Benefizspielen im Rahmen der fünften meckpommGas-Promotiontour, feierten die gastgebenden Mannschaften und die Handballstiere, die ihrerseits befreundete Vereine in Sternberg, Goldberg, Dorf Mecklenburg, Crivitz, Bützow und Leezen besuchten.

Dabei fielen 391 Tore, darunter zahlreiche spektakuläre Treffer wie so mancher Kempa. Während die Gastgeber zusammen auf 146 Treffer kamen, schraubten die Handballstiere ihre Torzahl auf 245 hoch. Die meisten Bälle konnten die Männer von Mannhard „Mücke" Bech in Bützow einnetzen. Hier gab es 53 Tore für die Stiere und mit 28 Treffern für das TSV-Team auch die höchste Zahl für einen Gastgeber.

„Es ist faszinierend, welche Leidenschaft das Spiel der Mecklenburger Stiere auch nach Ende der Drittliga-Saison begleitet. Wir machen es gern möglich, die Spitzenhandballer in die Hallen der befreundeten Vereine zu bringen und freuen uns über die große Begeisterung, die es an allen Stationen der diesjährigen meckpommGas-Promotiontour gab. Dafür gebührt auch den Gastgebern ein großes Dankeschön", sagt Aurel Witt vom Tourpartner, der Stadtwerke Schwerin GmbH.

Die Stadtwerke Schwerin GmbH als langjähriger und bedeutender Unterstützer des Leistungshandballs der Mecklenburger Stiere verfolgen mit der meckpommGas-Promotiontour ein weiteres Ziel. „Die Förderung des sportlichen Nachwuchses ist uns ein besonderes Anliegen. Damit junge Talente gut in die neue Saison starten können, gab es für Jugendmannschaften auch in diesem Jahr neue Spielkleidung. Für die Anschaffung notwendiger Trainingsmaterialien erhielten die Gastgeber der Tour erneut einen Zuschuss für die Vereinskasse. Mit mehr als insgesamt 2700 Euro honorieren wir das Engagement, viele Handballfreunde in die Hallen zu holen, um gemeinsam den Saisonabschluss zu feiern", sagt Dr. Josef Wolf, Geschäftsführer der Stadtwerke Schwerin GmbH. Wie gut das gelungen ist, zeigt die Tatsache, dass viele Vereine schon Interesse für die meckpommGas-Promotiontour 2020 signalisiert haben. „Die Mecklenburger Stiere in der eigenen Halle zu haben, ist ein tolles Event. Wir freuen uns schon darauf, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein", so Jugendwart Jens Schomann vom HV Leezen. (ba)

 

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst 3.Liga

23.08.2019 19:00
3.Liga Nord-Ost, 01.Spieltag
VfL Potsdam - Eintracht Hildesheim 0 : 0
23.08.2019 19:30
3.Liga Mitte, 01.Spieltag
TV Großwallstadt - SG Leutershausen 0 : 0
3.Liga Nord-West, 01.Spieltag
VfL Eintracht Hagen - HSG Bergische Panther 0 : 0
23.08.2019 20:00
3.Liga Nord-West, 01.Spieltag
SG Menden Sauerland Wölfe - Team HandbALL Lippe II 0 : 0
3.Liga Nord-Ost, 01.Spieltag
Handball Hannover-Burgwedel - TSV Burgdorf II 0 : 0
3.Liga Nord-West, 01.Spieltag
Wilhelmshavener HV - Longericher SC Köln 0 : 0
23.08.2019 20:15
3.Liga Mitte, 01.Spieltag
HG Oftersheim/Schwetzingen - TV Gelnhausen 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 19.08.2019 23:01:26
Legende: ungespielt laufend gespielt