Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Mannschaft des Trainerteams Neff/Müller erwischte einen Blitzstart (4:0, 4.Min), Langenfeld konnte bis zum 9:9 (15.Min) die Partie noch ausgeglichen gestalten. Bis zum Seitenwechsel zog man schließlich auf 21:14 davon.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Archiv

Einen ganz wichtigen Heimsieg feierten die Drittliga-Handballer des Leichlinger TV. Trotz personellem Notstand - in Henning Padeken, Valdas Novickis, Hendrik Rachow, Kris Zulauf und Tim Menzlaff fehlen gleich fünf wichtige Kräfte längerfristig - kämpften die Pirates das Schlusslicht MTV Großenheidorn

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Auf dem sprichwörtlich letzten Loch pfeifen derzeit die Drittliga-Handballer des Leichlinger TV. Durch die anhaltende Personalnot haben die Pirates mit großen Problemen im Training als auch bei der Vorbereitung auf das nächste Heimspiel zu kämpfen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Kurz vor Ende der Wechselfrist vermelden die SGSH Dragons noch einen hochkarätigen Neuzugang für die restlichen 10 Spiele der laufenden Saison. Seit Freitagmorgen 10 Uhr liegt den Dragons die schriftliche Bestätigung vor, dass der kroatische Hüne ab sofort in Schalksmühle und Halver auf Torejagd gehen darf.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Archiv

Die aktuelle Bilanz im Jahr 2019 ist für die Eagles bisher noch nicht sonderlich erfreulich. So konnte im neuen Kalenderjahr bei zwei Niederlagen erst ein Sieg verbucht werden. Gerade die Niederlagen in Northeim und Altjührden waren nach Ansicht des Trainers Ronny Rogawska vermeidbar.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Die Ahlener SG ist in diesem Jahr nicht zu stoppen. Im vierten Spiel des Jahres holte die Mannschaft von Kapitän Mattes Rogowski den vierten Sieg. Gegen das Team HandbALL Lippe II hieß es am Ende 24:21 (14:12).

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Schon am Freitag trifft das Team HandbALL auf die Ahlener SG. Anwurf in der Friedrich-Ebert-Halle in Ahlen ist um 20 Uhr. „Wir werden an unsere Grenzen gehen und um die zwei Punkte kämpfen“, verspricht Trainer Matthias Struck. „Das wird kein einfaches Spiel, aber wir werden alles geben, um in Ahlen zu punkten.“

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst 3.Liga

22.03.2019 20:00
3.Liga Ost, 25.Spieltag
  
HSG Rodgau Nieder-Roden - MSG Groß-Bieberau/Modau 0 : 0
3.Liga West, 25.Spieltag
  
HSG Bergische Panther - SG Langenfeld 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 22.03.2019 05:35:56
Legende: ungespielt laufend gespielt