Doppelt: LSC gegen SGL

3.Liga West
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am Freitagabend empfängt der LSC den Tabellenvorletzten SG Langenfeld zum Nachbarschaftsduell in der LSC Arena. Die bisherigen 3 Duelle in der 3. Liga West hat der LSC allesamt gewonnen.

Geht es nach LSC-Trainer Klisch, der im Januar für ein weiteres Jahr als LSC-Cheftrainer verlängerte, soll dies so weiter gehen: „Wir erwarten ein schweres Spiel gegen die mit dem Rücken zur Wand stehenden Langenfelder. Aber wir möchten unsere Serie gegen die SGL natürlich unbedingt fortsetzen und den Sieg gegen Schalksmühle bestätigen.“

Langenfeld wird vom Ex-LSC2-Trainer Markus Becker trainiert und benötigt dringend Punkte, um den Rückstand auf das rettende Ufer zu verkürzen. 5 Zähler beträgt der Rückstand bereits auf einen Nicht-Abstiegsrang. In der vergangenen Woche hatte Langenfeld Mitte der 2. Hälfte 21:17 gegen das Top-Team Leichlingen geführt. Zwar verlor man noch 26:32, dennoch bewies man Drittligaqualität.

Das Vorspiel bestreiten in einem freundlichen Aufeinandertreffen die F-Jugend-Mannschaften des LSC und der SGL (17.45 Uhr). Die jungen Handballer freuen sich genauso wie die Drittliga-Cracks über viele Zuschauer.

LONGERICHER SC KÖLN – SG LANGENFELD

Freitag 08.02. 2019
20.00 Uhr

Vorspiel 17.45 Uhr:
LSC F-Jugend – SG Langenfeld F-Jugend

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst 3.Liga

20.04.2019 16:00
3.Liga Ost, 18.Spieltag
  
HSC 2000 Coburg II - GSV Eintracht Baunatal 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 19.04.2019 20:24:33
Legende: ungespielt laufend gespielt