Topspiel in der Hammfeldhalle

Foto: Rene Haude

3.Liga Nord-West
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am Samstag, den 12.10., empfangen die Rhein-Vikings die SGSH Dragons. Die von Mark Dragunski, Hans-Peter Müller und Matthias Reckzeh trainierten Schalksmühler sind aktuell Tabellenzweiter und somit der erste richtig große Brocken für die Wikinger.

Die Sauerländer sind einer der großen Aufstiegsfavoriten der 3. Liga. Vikings Trainer Jörg Bohrmann weiß um die Stärken der Dragons: „Eine unheimlich spielstarke Mannschaft mit einer Menge Erfahrung. Sie kommen aus einer starken Abwehr und spielen ein sehr hohes Tempo. Hinzu kommt, dass sie sehr spielintelligent sind und einen wurfstarken Rückraum besitzen."
Nicht zuletzt ist hier Ex-Viking Christopher Klasmann gemeint. Der Rückraumlinke, der aktuell für die Schalksmühler aufläuft, führt die Torschützenliste der 3. Liga an. Auch im rechten Rückraum läuft beim Gegner keine B-Ware auf. Mit Dragan Tubic haben die Sauerländer einen ehemaligen Bundesliga (Balingen-Weilstetten) und serbischen Nationalspieler (17 Länderspiele/51 Tore) verpflichten können.

Die Zahlen und Namen sprechen klar für die SGSH Dragons, jedoch merkt Trainer Bohrmann an: „Schalksmühle ist der hohe Favorit, aber wir müssen uns nicht verstecken. Wir konnten in den letzten drei Spielen Selbstvertrauen tanken und glauben an unsere eigenen Stärken. Wir wollen dagegenhalten und letztendlich etwas Zählbares mitnehmen. Wenn wir das schaffen wollen, brauchen wir natürlich die Unterstützung in der Halle. Ich und die Mannschaft hoffen, dass uns unsere Fans zahlreich und lautstark unterstützen und viele Menschen den Weg ins Hammfeld finden."

Somit ist für Samstag alles angerichtet. Wie von Jörg Bohrmann angesprochen, freuen sich die Vikings über jeden Zuschauer in der Hammfeldhalle. Gerade in diesem schwierigen Spiel, ist die Unterstützung in der Halle unverzichtbar für die Mannschaft. Anwurf ist am Samstag um 19:30.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst 3.Liga

25.10.2019 20:00
3.Liga Nord-West, 10.Spieltag
  
Ahlener SG - Longericher SC Köln 0 : 0
3.Liga Nord-Ost, 10.Spieltag
  
TSV Altenholz - HSG Ostsee N/G 0 : 0
3.Liga Mitte, 10.Spieltag
  
HSG Bieberau/Modau - HSG Dutenhofen II 0 : 0
3.Liga Nord-West, 10.Spieltag
  
SG Menden Sauerland Wölfe - VfL Gummersbach II 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 22.10.2019 23:13:31
Legende: ungespielt laufend gespielt