Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Thomas Euring/HSC)

Wenn die Rotmilane des HSC Bad Neustadt in der kommenden Drittligasaison, deren Starttermin derzeit noch unbekannt ist, agieren, wird Gary Hines nicht mehr mit an Bord sein. Den Abgang des US-Amerikaners gab Rotmilane-Geschäftsführer Eduard Mardian nun bekannt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die HSG Hanau möchte den nächsten Schritt in ihrer Entwicklung gehen. Ein wichtiger Aspekt dabei ist die traditionell gute Jugendarbeit. Sie war in der Vergangenheit der Faustpfand für die rasante Entwicklung von der Landesliga bis zur 3. Liga mit jeder Menge Eigengewächse.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: A. Käsler

Glenn-Louis Eggert, Nachwuchstorhüter von Handball-Bundesligist MT Melsungen, wird zur kommenden Saison für die Dauer eines Jahres mit einem Zweifachspielrecht für den niedersächsischen Drittligisten Northeimer HC ausgestattet. Der Vertrag des 20-Jährigen bei den Nordhessen läuft indes weiter bis Juni 2022.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Als neuen Spieler im rechten Rückraum konnte der TV Großwallstadt Hannes Bransche verpflichten, der vom SC Magdeburg zu den Wallstädtern wechselt. Bransche, der im 4. Semester Psychologie studiert, wurde in der Nachwuchsabteilung des SC Magdeburg ausgebildet und sammelte seine ersten Seniorenerfahrungen bereits mit 17 Jahren in der dritten Liga.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Der kommende Drittligakader der Rotmilane des HSC Bad Neustadt nimmt weiter Formen an. Mit Noah Streckhardt stößt ein „junger und williger Spielertyp aus Eisenach an die Saale“, so bezeichnet Rotmilane-Geschäftsführer Eduard Mardian den 20-jährigen Neuzugang.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst 3.Liga

Es finden keine Begegnungen statt.