23
Fr, Apr
0 New Articles

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

GWD Minden hat Simon Strakeljahn für ein weiteres Jahr an sich gebunden. Das Talent auf der Mittelposition verlängerte in dieser Woche seinen Vertrag bis zum Jahr 2020 und wird somit weiterhin zum Anschlusskader der Ostwestfalen gehören.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Karnevalsfreitag durfte die zweite Mannschaft des VfL ihr Nachholspiel gegen die SG VTB/Altjührden bestreiten und dieses mit einem erfolgreichen 37:32 (17:12) beenden und konnte somit weitere wichtige Punkte in der Mission Klassenerhalt einheimsen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Dorian Wöstmann ist noch einer der jüngsten im aktuellen Kader. Trainer Ronny Rogawska hält aber sehr viel von dem jungen Mann, der sich stetig weiterentwickelt. Im Training und auch bei seinen Einsätzen zeigt er immer wieder auf, dass man mit ihm rechnen muss, wenn er gebraucht wird.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die SG VTB/Altjührden rüstet sich weiter für die kommende Spielzeit und kann dazu zwei weitere Personalentscheidungen bekannt geben. Kevin Straten hat für die kommende Saison kein neues Vertragsangebot bekommen, die SG VTB/Altjührden möchte sich auf der Position für die Zukunft neu aufstellen und gleichzeitig verjüngen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Die Ahlener SG ist in diesem Jahr nicht zu stoppen. Im vierten Spiel des Jahres holte die Mannschaft von Kapitän Mattes Rogowski den vierten Sieg. Gegen das Team HandbALL Lippe II hieß es am Ende 24:21 (14:12).

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Heinz Zaunbrecher

Am Sonntagnachmittag stand das nächste Meisterschaftsspiel beim Northeimer HC auf dem Programm. Es war ein erneut schwer zu spielender Gegner. Es ging aber gut los für die Eagles, so stand es nach 8 Minuten 4:1 für die Gelb-Schwarzen. Was darauf folgte war weniger erfreulich.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Nach dem souveränen Heimsieg gegen Altjührden am vergangenen Wochenende ging es für den NHC nach Volmetal. Von Beginn an zeichnete sich eine torarme Partie ab, dementsprechend stand es nach 9 gespielten Minuten 2:2.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach zwei Niederlagen siegt der TuS im Derby gegen das Team HandBALL mit 21:28 (10:18). In der gut besuchten Witex-Halle in Augustdorf sahen die Zuschauer ein kampfbetontes Spiel beider Mannschaften, so wie Heiko Holtmann es vor dem Spiel erwartet hatte:

Weitere Beiträge ...