25
So, Okt
32 New Articles

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

dhfk abwehr frei rainer justenDie Handballer aus der sächsischen Hauptstadt, so wurden die Grün-Weißen vom Hallensprecher in Gummersbach begrüßt, sorgen weiterhin für Furore. Sie haben am Sonntag die Begegnung mit dem vielfachen deutschen Meister, deutschen Pokalsieger und Europameister VfL Gummersbach mit 24:22 (15:12) Toren gewonnen und dadurch die dritte siegreiche Begegnung in Folge in der ersten Bundesliga verbucht. Das ist eine ganz neue Vereinsbestmarke!

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

stochl petr berlin foto laechlerDie Füchse Berlin haben am Sonntag ihren achten Sieg im neunten Spiel der Bundesligasaison 2016/2017 gefeiert. Zu Hause vor 8.546 Zuschauern in der Max-Schmeling-Halle setzte sich der Tabellendritte mit 24:21 (13:10) gegen den HC Erlangen durch.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

rnic momir melsungen hartung fotosAm neunten Spieltag der DKB Handball-Bundesliga gelang der MT Melsungen der erste Auswärtssieg der Saison. Die Nordhessen schlugen am Samstagabend den TBV Lemgo nach 17:18-Halbzeitrückstand mit 33:29.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

ernst simon gummersbach ingrid anderson jensenEs sollte eine dramatische zweite Halbzeit voller Emotionen werden, die zunächst gut für den VfL begann. Durch eine gute Deckung und starke Paraden von Matthias Puhle schaffte es der VfL, knapp acht Minuten keinen Treffer der Gäste zuzulassen.

Weitere Beiträge ...