02
Mi, Dez
19 New Articles

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

GWD Mindens Trainer Frank Carstens (s. Foto) hat am Mittwoch seinen 47. Geburtstag gefeiert. Zwei Punkte gegen den TVB Stuttgart kämen da als nachträgliches Geschenk seiner Mannschaft am Sonntag sicherlich gut an. Für die Grün-Weißen geht es aber nicht vornehmlich darum, ihren Coach zu überraschen, sondern sich im Mittelfeld der Liga festzusetzen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Handball-Bundesligist HSG Wetzlar ist auf der Suche nach einem Ersatz für den am Knie verletzten Torhüter Tibor Ivanisevic fündig geworden. Die Mittelhessen leihen Nikola Marinovic bis Jahresende vom Schweizer Erstligisten GC Amicitia Zürich aus. Der 165-fache österreichische Nationalspieler ist in Wetzlar bestens bekannt, schließlich spielte Marinovic von 2011 bis 2013 bei den Grün-Weißen in der DKB Handball-Bundesliga.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Endlich geht die Saison auch für die Zebras los: Mit einer Woche Verspätung, der erste Spieltag gegen den HC Erlangen war aufgrund eines Konzertes in der Sparkassen-Arena auf den 30. September verlegt worden, startet auch der THW Kiel in die Spielzeit 2018/2019 der DKB Handball-Bundesliga.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Nach knapp acht Wochen Vorbereitung stand für den TBV Lemgo Lippe am Sonntag das erste Saisonspiel gegen die Rhein-Neckar Löwen an. Gespielt wurde in der SAPArena in Mannheim. Trainer Florian Kehrmann musste auf Abwehrchef Fabian van Olphen verzichten, der sich am vergangenen Wochenende beim Pokalspiel gegen den ASV Hamm-Westfalen am Oberschenkel verletzt hatte.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Uwe Serreck

GWD Minden hat auch im dritten Aufeinandertreffen mit einem der Top-Teams der Liga nur am Punktgewinn geschnuppert. Bei der TSV Hannover-Burgdorf verabschiedeten sich die Grün-Weißen nach 45 Minuten aus dem Kampf um die Zähler und musste am Ende in eine klare 25:30 (12:14)-Niederlage einwilligen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Karsten Mann

Gleich am zweiten Spieltag kommt es in der DKB Handball-Bundesliga zum Ostknaller. Das mitteldeutsche Derby zwischen dem SC Mag-deburg und SC DHfK Leipzig am kommenden onntag wird live auf Sky und im Free-TV beim MDR übertragen. Anpfiff ist um 15 Uhr.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der SC Magdeburg gibt die Verpflichtung von Christoph Steinert zum 01.07.2019 bekannt. Der 28-jährige Rückraumspieler unterzeichnete einen Vertrag bis 2021 beim SCM. Linkshänder Steinert ist aktuell bei der HC Erlangen aktiv und kehrt im Sommer 2019 nach zehn Jahren zum SC Magdeburg zurück.

Weitere Beiträge ...