Füchse beim Jacob Cement Cup

(Foto: Foto-Lächler)

1.Bundesliga
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Heute bestreiten die Füchse Berlin das erste Vorbereitungsspiel auf die Rückrunde. Der Hauptstadtclub ist heute in Lübeck zu Gast.

Gegen den Zweitligisten vom VfL Lübeck-Schwartau geht es für das Team von Velimir Petkovic (s. Foto) neben einem wichtigen Test auch um die Verteidigung des Jacob Cement Cups. Um 19:30 Uhr wird das Spiel angepfiffen.

Im letzten Jahr konnten die Berliner beim Jacob Cement Cup beim VfL Lübeck Bad Schwartau mit 27:25 gewinnen und sicherten sich somit den Titel. Heute kommt es genau in diesem Wettbewerb erneut zur Begegnung zwischen den beiden Mannschaften. Um 19:30 Uhr wird das Spiel in der Hansehalle in Lübeck angepfiffen. Die Füchse wollen den Pokal auch heute mit in die Hauptstadt nehmen.

Da sich bei den Füchsen noch einige Spieler in der Reha befinden und die Nationalspieler noch im Rahmen der Europameisterschaft eingebunden sind, wird der Kader des Teams von Velimir Petkovic mit Spielern aus dem Nachwuchs aufgefüllt werden. „Ich freue mich immer über einen guten Test in der Vorbereitung. Heute wollen wir wieder in den Spielfluss kommen und unseren Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen", so Füchse-Trainer Velimir Petkovic zum heutigen Jacob Cement Cup.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Bundesliga

18.02.2020 19:00
2.Handball-Bundesliga, 21. Spieltag
  
VfL Gummersbach - HSC 2000 Coburg 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 17.02.2020 22:48:07
Legende: ungespielt laufend gespielt