Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Kein Gegner sei angenehm in der 2. Liga. Wer gewinnen wolle, müsse auch bereit sein, „sich für den Erfolg zu opfern“. Fehlten auch „nur ein paar Prozent, hast Du schon verloren…“, sagt TuS N-Lübbeckes Trainer Emir Kurtagic nach dem bekannt ganz schwachen Auftritt der Mannschaft vor wenigen Tagen beim 24:31 in Dormagen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Bergische HC ist am Sonntagmittag um 13.30 Uhr beim Team der Stunde zu Gast. Die TSV Hannover-Burgdorf ist der letzte verbleibende Club ohne Niederlage in der LIQUI MOLY HBL. "Die Mannschaft hat mich beeindruckt", sagt Löwen-Trainer Sebastian Hinze, der dennoch sicher ist:

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Marko Vujin konnte leider aus gesundheitlichen Gründen beim letzten Saisonspiel nicht in der Halle sein. Trotzdem verneigt sich Kiel vor der Nummer "41" und hofft darauf, Marko alsbald persönlich in der Sparkassen-Arena verabschieden zu können.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Der amtierende DHB-Pokal- und EHF-Cup-Sieger THW Kiel baut auch in der aktuellen Spielzeit auf Torwartcoach Mattias Andersson und Athletiktrainer Hinrich Brockmann. Beide Spezialisten werden Chefcoach Filip Jicha und Assistenztrainer Christian Sprenger bei ihrer Arbeit mit den "Zebras" unterstützen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Michael Elser

Die sechste Saison in der 2. Handball-Bundesliga steht bevor. Auf die HSG Konstanz warten in der stärksten zweiten Liga der Welt 17 hochinteressante
Heimspiele, unter anderem mit Duellen gegen elf ambitionierte Ex-Erstligisten wie den Handball Sport Verein Hamburg als Champions-League-Sieger

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Archiv

Die international aktiven Bergischen Löwen haben Erfolge auf ganzer Linie gefeiert. Nicht nur Tomas Babak und Leos Petrovsky mit der Tschechischen Republik und Arnor Gunnarsson mit Island haben das Ticket zur Europameisterschaft 2020 gebucht, auch Jeffrey Boomhouwer schaffte (s. Foto)mit den Nieder-landen den Sprung zum Turnier - erstmals überhaupt.

Weitere Beiträge ...

Unterkategorien

Ergebnisdienst Bundesliga

18.10.2019 19:15
2.Handball-Bundesliga, 09.Spieltag
  
ASV Hamm-Westfalen - DJK Rimpar Wölfe 0 : 0
18.10.2019 19:30
2.Handball-Bundesliga, 09.Spieltag
  
SG BBM Bietigheim - TUS N.-Lübbecke 0 : 0
  
TV 05/07 Hüttenberg - EHV Aue 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 18.10.2019 18:00:46
Legende: ungespielt laufend gespielt