Füchse zum direkten Duell in Melsungen

1.Bundesliga
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am morgigen Donnerstagabend um 19:00 Uhr treten die Füchse Berlin bei der MT Melsungen an. Diese Begegnung ist das Topspiel des Spieltages in der DKB Handball-Bundesliga. Beide Teams verfügen über eine hohe Qualität in ihren Reihen und stehen in der Tabelle ganz dicht beieinander.

Die Füchse wollen den knappen Vorsprung mit einem Auswärtssieg vergrößern.

Die einwöchige Nationalmannschaftspause ist Geschichte und der Bundesligaalltag kehrt zurück. Am Donnerstagabend treten die Füchse zum direkten Duell bei der MT Melsungen an. Die Füchse rangieren aktuell zwei Zähler vor der MT und wollen diesen Vorsprung natürlich ausbauen. In einem solchen direkten Duell sind morgen zwei Big Points um Rang fünf zu vergeben.

In der Hinrunde mussten sich die Berliner in eigener Halle den Nordhessen noch mit starken Verletzungsproblemen geschlagen geben. Diese Punkte möchte das Team von Trainer Velimir Petkovic nun zurückholen. Allerdings kann es im Füchse-Kader auch diesmal Lücken geben. Einige Spieler sind zurzeit angeschlagen und es ist nun abzuwarten, für wen es bis zum morgigen Spiel noch das Go der ärztlichen Abteilung geben wird.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Bundesliga

23.05.2019 19:00
DKB Handball-Bundesliga, 32.Spieltag
  
SC DHfK Leipzig - HC Erlangen 0 : 0
DKB Handball-Bundesliga, 31.Spieltag
  
Rhein-Neckar Löwen - FA Göppingen 0 : 0
DKB Handball-Bundesliga, 32.Spieltag
  
TVB 1898 Stuttgart - SG Flensburg-Handewitt 0 : 0
  
SC Magdeburg - VfL Gummersbach 0 : 0
  
MT Melsungen - TSV Hannover-Burgdorf 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 21.05.2019 19:16:00
Legende: ungespielt laufend gespielt