Es geht wieder los beim SCM

Foto: Tom Weller

1.Bundesliga
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Traditionell zu Beginn der Saison steht für unsere Jungs ein Termin zur Leistungsdiagnostik im Universitätsklinikum Magdeburg A. ö. R. auf dem Programm. Auch die SCM-Neuzugänge Tim Hornke und Filip Kuzmanovski fanden sich heute in der Uniklinik ein.

Für Tim Hornke ist es eine Rückkehr, spielte er doch bereits von 2010 bis 2014 für den SCM. Er ist in Magdeburg verwurzelt, hat seine Frau hier kennen-gelernt und lebt nun mit ihr und seinem Kind wieder in Magdeburg. „Es fühlt sich schon gut an, wieder da zu sein. Ich freue mich darauf, wieder in der GETEC Arena zu spielen. Die Halle ist meiner Meinung nach was die Stimmung anbelangt die beste in Deutschland“, erzählt er.

Für Filip Kuzmanovski, der erst letzte Woche aus Mazedonien nach Magdeburg gezogen ist, fühlt sich alles noch neu an. „Ich hatte noch nicht so viel Zeit, mich mit der Stadt vertraut zu machen, aber was ich bis jetzt gesehen habe, gefällt mir sehr gut. Ich denke, Magdeburg ist eine tolle Stadt. Meine Freundin und ich richten gerade die Wohnung ein und werden uns hier sicher sehr wohl fühlen.“ Beide Spieler freuen sich auf ihre Zeit beim SCM. Am Samstag steht ein Fußball-Freundschaftsspiel in Möser im Kalender, am Sonntag findet das Fotoshooting statt und am Montag fährt der Mannschaftsbus das Team zum Trainingslager nach Halberstadt. „Ich freue mich darauf, dass es jetzt losgeht. Im Trainingslager werden wir dann über unsere gemeinsamen Ziele sprechen. Auf jeden Fall will ich natürlich das Team bestmöglich unterstützen, damit wir eine erfolgreiche Saison absolvieren“, blickt Rechtsaußen Hornke voraus. Auch Filip Kuzmanovski ist voller Tatendrang: „Ich will so schnell wie möglich Teil des Teams werden. Ein paar Worte auf Deutsch kann ich bereits und werde daran arbeiten, schnell besser zu werden. Der SCM hat in der letzten Saison eine spitzen Leistung gezeigt, hat eine super Mannschaft und tollen Trainer. Ich freue mich, dass ich ab sofort dabei bin.“

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Bundesliga

22.08.2019 19:00
Liqui Moly Handball-Bundesliga, 01.Spieltag
  
HSG Nordhorn-Lingen - Bergischer HC 0 : 0
  
SC Magdeburg - HBW Balingen/Weilstetten 0 : 0
  
HSG Wetzlar - TBV Lemgo Lippe 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 17.07.2019 03:01:03
Legende: ungespielt laufend gespielt